2 Frauen, 2 Brüste

2 Frauen, 2 Brüste1 Podcast

Das ist die Geschichte von mir, Alexandra, meiner Freundin Paula und wieso wir über Brüste sprechen!
Paula und ich haben uns in einer Zeit kennengelernt, die man wohl als Tiefpunkt bezeichnen könnte. Brustkrebs gezeichnet, ohne Haare, mit aufgedunsenem Kortisongesicht und ständigen Hitzewallungen.... nichts desto trotz oder gerade deswegen, haben wir uns schnell verbunden - digital zwischen Köln und Hamburg. 

Podcast, Köln, Krebs, Selbsthilfe

© Unsplash

Die Welt dreht sich weiter

Köln ist eine junge und sprudelnde Stadt und während die Welt um mich herum sich weiter drehte, fuhr ich zum Rudolfplatz um meine Chemo zu bekommen. Ich nahm weiter am Leben teil, aber mit angezogener Handbremse und Glatze. Meine Kinder brauchten einen normalen Alltag und so machten wir so gut es ging, alles normal weiter und der Krebs wurde ein ganz normaler Teil unseres Alltags.
Podcast, Köln, Krebs, Selbsthilfe

© 2 Frauen, 2 Brüste

Tabus brechen

Krebs ist aber immer noch ein Tabu, macht Angst und am liebsten schiebt man ihn in die äußerste Ecke, denn sowas trifft doch immer nur die anderen! Das haben wir auch gedacht und leider ist das falsch! Nie zu jung, nie zu fit, nie zu reich, nie zu schwanger, .... nichts schützt uns und deshalb erinnern wir monatlich an die Selbstuntersuchung der Brüste, an Selbstfürsorge und -Verantwortung! Wir wollen nicht den Finger heben, aber wir wollen, dass über Krebs gesprochen wir, denn jeder zweite macht in seinem Leben eine Krebserfahrung!

Köln, Podcast, Krebs

© 2 Frauen, 2 Brüste

Krebs und das Leben darum in einem Podcast

Und so kam die Idee auf lockere Art verschiedene Themen um den Krebs und das Leben darum in einem Podcast durchzusprechen - Kaffeekränzchenstyle zwischen Hamburg und Köln - ohne es zu bagatellisieren. Kommt und setzt Euch mit einer Tasse, einem Wein oder einem Kölsch zu uns, nehmt uns mit ans Rheinufer oder in die KVB, denn Krebs geht uns alle an! Jeden Dienstag sprechen wir über Krebs, den Alltag, Finanzen, Administration, Wunderheiler, Therapien, Kinder und Hinz und Kunz! Hört rein - überall wo es Podcasts gibt.

Dieser Artikel ist auf redaktioneller Ebene entstanden!

Redaktion