ArtSpaces in Köln

ArtSpaces in KölnUnsere 7 kunstvollen Locations

„Ist das Kunst oder kann das weg?“ Wer hat diesen Spruch nicht schon einmal gehört oder gar selbst in den Mund genommen? Kunst ist relativ und liegt im Auge des Betrachters. Für den einen so und den anderen so. Kunst ist mit eine der ältesten Formen der Ausdrucks, sei es die schon vor Jahrtausenden angewandte Höhlenmalerei oder das Mitteilen von Gefühlen und Ansichten hinsichtlich gesellschaftlicher Gegebenheiten. Die Kölner Kunstszene beherbergt viele alte und moderne Schätze, die es zu entdecken gilt. Wenn ihr also wissen wollt was wo geht und wo ihr sogar selbst euren inneren Picasso erwecken könnt, lest weiter.

Odonien

Köln geheimtipp geheimtipps street art kunst ausstellungen tipps tipp wochenende unternehmungen ausflüge

Verrückte Skulpturen aus altem Schrott, ein alter Schulbus, der als Tanzfläche dient und sogar Teile eines alten Flugzeugs. Das findet ihr im Odonien. Der Künstler Udo Rumpf schafft es Kulturstätte, Freiluftmuseum und Veranstaltungsort auf eine fast magische Weise miteinander zu Verbinden. Das Odonien bietet ein Abwechslungsreiches Programm, was von Partys über Theatervorstellungen bis hin zu Lesungen geht. Nicht selten werden auch Workshops angeboten, bei denen jeder herzlich eingeladen ist seiner Kreativität freien Lauf zu lassen.

KölnTag

Köln geheimtipp geheimtipps street art kunst ausstellungen tipps tipp wochenende unternehmungen ausflüge

© Facebook | Museum Ludwig

Jeden ersten Donnerstag im Monat (außer an Feiertagen) haben Kölnerinnen und Kölner die Möglichkeit für lau die laufenden und neuen Ausstellungen und Sammlungen der städtischen Museen zu besuchen. Die Museen schließen an diesem Tag erst um 22 Uhr und lohnen sich für Kunstbegeisterte, und jene, die es noch werden wollen, die nicht so häufig oder aus zeitlichen Gründen ins Museum gehen können. Alles was dafür benötigt wird, ist der Personalausweis, der den Wohnsitz in Köln bestätigt.

Museumsnacht Köln

Köln geheimtipp geheimtipps street art kunst ausstellungen tipps tipp wochenende unternehmungen ausflüge

© Facebook | Museumsnacht Köln

Der Stadtrevue Verlag lädt gemeinsam mit der Stadt Köln zur langen Museumsnacht ein. Dieses Jahr wird sogar 20. Jähriges Jubiläum zelebriert. Na wenn das mal kein Grund zum Feiern ist?! Begebt euch auf einen Streifzug durch ausgewählte Museen und Off-Spaces. Bei über 200 Veranstaltungen und an mehr als 45 Orten zeigt sich Köln von seiner kreativsten Seite. Genießt Ausstellungen, Lesungen und feiert bis in die frühen Morgenstunden. Die nächste Museumsnacht findet am 2. November 2019 statt.

Kulturraums 405

Köln geheimtipp geheimtipps street art kunst ausstellungen tipps tipp wochenende unternehmungen ausflüge

© Facebook | Kulturraum 405

Nach dem Konzept, „Von allen für alle“, haben die Gründerinnen und Gründer des Kulturraum 405 einen Raum für kreativen und kulturellen Austausch geschaffen. Das Prinzip ist simple: Alles, was hier von statten geht ist ein Geben und Nehmen. So wird hier beispielsweise Improvisationstheater, Yoga oder Makramee angeboten. Wenn man Mitglied werden möchte, schreibt man die Jungs und Mädels am besten auf Facebook über die Seite des Kulturraums 405 an.

Art Night

Köln geheimtipp geheimtipps street art kunst ausstellungen tipps tipp wochenende unternehmungen ausflüge

© Facebook | Art Night

Das Motto der Art Night: Mit Spaß und guter Laune der Kreativität freien Lauf lassen. Ihr könnt verschiedene Pakete buchen, die Motiv und Dauer beinhalten. Hier ist dementsprechend für jedes Niveau was dabei. Die Teilnehmeranzahl geht bis zu 25 Personen und der Spaß ist garantiert. Die Gruppe wird von ausgewählten Künstlerinnen und Künstlern angeleitet, die immer einen passenden Tipp geben können und mit Rat und Tat zu Seite stehen. Wann und wo die nächste Art Night stattfindet, entnehmt ihr auf deren Internetseite.

Artothek

Köln geheimtipp geheimtipps street art kunst ausstellungen tipps tipp wochenende unternehmungen ausflüge

Die Artothek Köln verfolgt das Ziel junge und Moderne Kunst näher zu bringen. So schafft sie einen Raum, in dem Kölner Künstlerinnen und Künstler ihre Werke ausstellen können, lädt aber auch internationale Künstler dazu ein. Das Beste: Seit 1973 können einige der Kunstwerke für zehn Wochen ausgeliehen werden! Für den Leihausweis wird eine Gebühr von 5 Euro pro Jahr verlangt und das Kunstwerk kann dann für nur 6 Euro (inkl. Versicherung) ausgeliehen werden.

StreetArt

Köln geheimtipp geheimtipps street art kunst ausstellungen tipps tipp wochenende unternehmungen ausflüge

Wer einfach gemütlich durch Köln flaniert, kommt nicht an ihr vorbei. In Köln wird StreetArt groß geschrieben und auch voll und ganz ausgelebt. Sie prägt das Stadtbild und verleiht ihm einen unglaublichen Charme. Renommierte Künstler haben sich schon hier verewigt und die Stadt gekennzeichnet. Geht also einfach mal auf Entdeckungsreise durch euer Veedel und schaut, was die Hauswände und Mauern zu bieten haben. Die Stadt selbst ist doch eigentlich das größte Museum, das wir haben.

Dieser Artikel ist auf redaktioneller Ebene entstanden!

Rebekah

Rebekah genießt jeden Tag in ihrer Wahlheimat in vollen Zügen. Sie liebt die kleinen Dinge des Lebens, versucht in allem etwas Schönes zu sehen und erfreut sich an Kunst und Kultur. Am Wochenende findet man sie auf Flohmärkten oder in gemütlichen Cafés.