Blütenrausch

BlütenrauschDie schönsten Blumenläden in Köln

Nicht nur im Frühling ist die Freude auf die bunte Blütenpracht groß! Der Wunsch, sich ein wenig frisches Grün und bunte Farbspritzer in die Wohnung zu holen, besteht eigentlich immer.
Wir haben uns in Köln ein wenig umgeschaut, und zeigen euch sieben tolle Blumen- und Gartenläden, bei denen ihr nicht nur wunderschöne Sträuße und alles was ihr sonst noch für den heimischen Garten, bzw. Balkon bekommt, sondern auch eine erstklassige Beratung, wenn ihr mal was Besonderes sucht.

Klostergärtnerei

Garten blumen blumenlaeden koeln köln tipp geheimtipp klostergaertnerei bloomon mill goldregen blütenträume blumengarten

© Facebook

Die Alexianer-Klostergärtnerei in Köln ist eine der schönsten und größten Gärtnereien in der Region. Die Klostergärtnerei bietet euch nicht nur alles was der Herz begehrt wenn es um Gartenbau und die heimische Begrünung geht, sondern leistet auch noch Gutes.
Das Arbeitsangebot umfasst mittlerweile Arbeitsplätze für ca. 200 Menschen in fast allen Berufssparten des Gartenbaus, der Garten- und Landschaftspflege, der Grabpflege, sowie im floristischen Bereich. Dazu kommt noch, dass ihre Produkte allesamt regional, saisonal sind und unter strengen Umweltschutzkriterien angebaut werden.

Mill

Garten blumen blumenlaeden koeln köln tipp geheimtipp klostergaertnerei bloomon mill goldregen blütenträume blumengarten

© Facebook

Es ist zwar kein klassischer Blumenladen, aber wir finden, der kleine Laden am Eifelwall darf trotzdem nicht fehlen, wenn es um die schönsten Läden zum Thema „Urban-Dschungel“ und Blumen geht.
Hier findet ihr neben wunderschönen “Trockensträußen“ auch herrliche Topfpflanzen, die definitiv jedes Heim verschönern. Das Besondere an „Mill“ ist, dass ihr hier auch gleich noch wunderschönes Mobiliar kriegt. Hier gibt es tolle Vintage-Möbel, vom einfachen Stuhl, bis zum Tisch oder auch einem stilvollem Sofa – alles was ihr hier findet, ist mit sehr viel Liebe zum Detail ausgesucht und zusammengestellt.

Goldregen

Garten blumen blumenlaeden koeln köln tipp geheimtipp klostergaertnerei bloomon mill goldregen blütenträume blumengarten

© Facebook

Für Nina Kleinz, die Inhaberin des kleinen aber feinen Blumenladens Goldregen im Belgischen Viertel, sind Blumen viel mehr als bloße Ware. Sie sind eine Herzensangelegenheit. Jede Pflanze, die hier über die Ladentheke geht, wurde zuvor mit größter Sorgfalt ausgewählt. Qualität und Nachhaltigkeit sind wichtige Kriterien. Neben einer handverlesenen Auswahl an saisonalen Schnittblumen findet ihr bei Goldregen auch verschiedene Sukkulenten, Freilandpflanzen, passende Tontöpfe, ausgefallene handgemachter Keramik und einiges mehr. Kommt vorbei und lasst euch von Ninas wunderschönen Arrangements verzaubern.

Blütenträume

Garten blumen blumenlaeden koeln köln tipp geheimtipp klostergaertnerei bloomon mill goldregen blütenträume blumengarten

© Facebook

Ebenfalls im Belgischen Viertel, auf der schönen Brüsseler Straße, findet sich seit 2012 die Blumenboutique Blütenträume. Inhaber Ali Pourkhalili verzaubert seine vielen Stammkunden regelmäßig mit liebevoll arrangierten Sträußen und Blumenkreationen, die in Köln ihresgleichen suchen. Vor allem Brautpaare wissen den tollen Service und die kompetente Beratung zu schätzen. Bei Blütenträume werden, in der Tat, Träume war. Die Facebookseite des Ladens quillt vor positiven Bewertungen und Dankesbekundungen nur so über.

Où j’ai grandi

Garten blumen blumenlaeden koeln köln tipp geheimtipp klostergaertnerei bloomon mill goldregen blütenträume blumengarten

© Facebook

Direkt am Rathenauplatz befindet sich ein ganz besonderes Atelier für Floraldesign mit einem ausgefallenen Konzept. Die Kreationen von Oú j'ai grandi sind inspiriert vom traditionellen Pariser "L'Art du Bouquet", der flämischen Blumenmalerei des 16. Jahrhunderts. Das Motto lautet: Opulenz, Minimalismus und Purismus. Anders als es in der klassischen Floristik üblich ist, wird hier auf eine strenge Anordnung verzichtet. Das Team lässt sich von Ästethik und Kreativität leiten, um alle Kunden glücklich zu machen. Oú j'ai grandi verschönert nicht nur Events und Hochzeiten sondern auch ganze Gärten.

Blumengarten

Garten blumen blumenlaeden koeln köln tipp geheimtipp klostergaertnerei bloomon mill goldregen blütenträume blumengarten

© Facebook

Den Blumengarten auf der Venloer Straße gibt es bereits seit 1994 - ein echtes Urgestein in der Kölner Floristikszene, wenn man so will. Der kunterbunte Laden mit dem auffälligen Neonschriftzug an der Fassade überzeugt durch ein reichhaltiges Angebot an an Schnitt- und Topfblumen. Hinzu kommen verschiedene Keramik, Glas und Wohnaccessoires. Hier findet sich für jeden Anlass die passende Blütenkreation - garantiert.

bloomon.de

Garten blumen blumenlaeden koeln köln tipp geheimtipp klostergaertnerei bloomon mill goldregen blütenträume blumengarten

© Facebook

Wer keine Lust und Zeit hat raus zugehen und die Blumen lieber direkt nach Hause geliefert bekommen mag, für den haben wir mit bloomon.de, den passenden Dienstleister gefunden! Der Onlineversand 'bloomon.de', ist definitiv ein echter Geheimtipp.
Neben der unkomplizierten Bestellweise, glänzt bloomon.de mit Sträußen, die sich sehen lassen können.
Und so geht’s: Du wählst die Größe und die Liefertermine deines Bouquets. Die Lieferungen lassen sich jederzeit pausieren oder notfalls auch kündigen. Überrascht wirst Du mit einer frischen Zusammenstellung saisonaler Blumen im rebellischen bloomon Stil.
In stressigen Zeiten, genau das Richtige.

Dieser Artikel ist auf redaktioneller Ebene entstanden!

Redaktion