Das Wurst Case Szenario

Das Wurst Case SzenarioAlles hat ein Ende, nur die Wurst, die bleibt!

Wenn man ein paar – zugegeben, einige – Jahre zurück in die Vergangenheit schaut, dann mag sich der ein oder andere noch an den Brüsseler Platz erinnern, als er einfach nur ein Platz war. Es gab nicht wirklich hippes an diesem Platz und zu essen gab es Bodenständiges. Doch auch damals zeichnetet sich eine kleine Metzgerei durch ihre besonders leckere Currywurst aus und war ein echter Geheimtipp in Köln.

Essen Trinken Restaurant Köln Geheimtipp Tipp Wurst Imbiss Streefood

Selbstgemachte Currywurst © Wurst Case Szenario

Alles hat ein Ende, nur die Wurst die bleibt!

Die Metzgerei ist Geschichte und auch sonst hat der Brüsseler Platz sich im Zeitalter der Gentrifizierung sehr verändert. Doch eins, das ist geblieben - der Wunsch nach einer ordentlichen Currywurst.
Und allen Freunden der gepflegten „Zwischenwurst“ können wir nun verraten – Der Brüsseler hat seinen Wurst HotSpot zurück. Mit dem Wurst Case Szenario freut sich das Belgische Viertel auf ein absolutes Highlight. Im Ladenlokal auf der Brüsseler Straße 66 verhelfen die Betreiber von „Die Fette Kuh“ dem alten Metzgerhandwerk und der Wurst zu neuem Glanz.

Essen Trinken Restaurant Köln Geheimtipp Tipp Wurst Imbiss Streefood

Der Sepia-Bun Hot Dog © Wurst Case Szenario

Auch vegetarisch!!

Auch für Vegetarier gibt es ein gutes Angebot. Neben der "vegetarische Currywurst“ mit hausgemachten Kichererbsenbällchen, warten auf euch unter anderem dir leckeren Pickels und die vegetarische Variante des HotDogs.

Home is where the Wurst is

Was bislang zumeist nur auf Street Food Festivals aus dem Foodtruck oder im Laden Ein zu kriegen war, bekommt nun einen Stammplatz. Und was für einen. Denn wenn die Fette Kuh etwas anpackt, dann richtig.
Von vornherein war klar, dass man sich mit dem bekannten und erprobten Qualitätsanspruch dem Thema Wurst nähern wird. Das bedeutet: kompromisslose Rückverfolgung des verwendeten Fleisches aus der Region für die Würste, hausgemachte Saucen und Toppings, vom Meisterbäcker gebackene Buns und Brote und Speisen ausschließlich aus eigener Herstellung!
Zudem lässt das neue Lokal, einen auch optisch genießen. Die ehemalige Metzgerei bekommt ein Stück ihrer ursprünglichen Bestimmung wieder und lädt nach detailverliebter Renovierung und Modernisierung zu richtig guter Currywurst, verschiedenen wurstigen Mittagsgerichten, Eintöpfen und Hotdogs ein.

Essen Trinken Restaurant Köln Geheimtipp Tipp Wurst Imbiss Streefood

Die alte Metzgerei im neuen Glanz © Wurst Case Szenario

Einmal alles bitte!

Was euch erwartet? Alles rund ums Thema Wurst! Dazu gibt es noch weitere Köstlichkeiten zu genießen. Auf der Karte warten auf euch neben verschiedenen HotDog Varianten - wie dem köstlichen Chili Dog im schwarzen Sepia Bun, eine eigene Currywurst mit selbstgemachter Sauce – Pastrami Sandwiches, diverse Pickels und natürlich Fritten, unteranderem im Form von Chili Cheese Fritten.
Das Wurst Case Szenario ist als der perfekte Ort zu jeder Zeit. In entspannter Atmosphäre kann man den wechselnden Mittagstisch genießen, mit Freunden Abendessen und die vielfältige Bierauswahl vom Fass erkunden. Auch Take-Away und Speisen auf die Hand gehören zum Angebot vom Wurst Case Szenario.

Essen Trinken Restaurant Köln Geheimtipp Tipp Wurst Imbiss Streefood

Leckeres Pastrami Sandwich © Wurst Case Szenario

Dieser Artikel ist auf redaktioneller Ebene entstanden!
Max

Max ist einer der beiden Gründer von Geheimtipp Köln und schreibt eigentlich über alles, was er bei seinen Streifzügen durch die City entdeckt. Ein besonderes Faible hat er für gute Bars & Restaurants, liebt aber auch die unzähligen grünen Ecken in der Stadt.