Drei Haselnüsse für Aschenbrödel

Drei Haselnüsse für AschenbrödelDer Klassiker mit schicken Orchester

Schönster Märchenfilm des 20. Jahrhunderts – so nennt man in Tschechien den weltberühmten Weihnachtsklassiker.

Es sind ganze Familien, die beglückt vor dem Fernseher sitzen und Aschenbrödel auf ihrem Ritt durch tief verschneite Wälder folgen – dem Spott ihrer aufgeblasenen Stiefmutter und Stiefschwester zum Trotz direkt in die Arme des Prinzen. Jetzt ist das Märchen in der Philharmonie in strahlendem Kinoformat mit Live-Orchester zu erleben.

Dieser Artikel ist auf redaktioneller Ebene entstanden.

Mathes

Mathes ist einer der beiden Gründer von Geheimtipp Köln und ist immer auf Entdeckertour in Köln unterwegs. Er liebt die Kölner Veedel und ist immer auf der Suche nach schönen Märkten und neuen Food Ideen.