Glanz gegen rechts

Glanz gegen rechtsLasst die Stolpersteine glänzen

Der Künstler Gunter Demnig erinnert an die Opfer der NS-Zeit, indem er vor ihrem letzten selbstgewählten Wohnort Gedenktafeln aus Messing ins Trottoir einlässt. Inzwischen liegen STOLPERSTEINE in 1265 Kommunen Deutschlands und in einundzwanzig Ländern Europas. Natürlich sind auch in Köln viele STOLPERSTEINE zu finden.

So wird es gemacht

Mit Bürste und Putzlappen für das Erinnern

Die Jüdische Gemeinde "Gescher LaMassoret" ruft genau 75 Jahre nach der Befreiung des NS-Vernichtungslagers Auschwitz unter dem Motto "Glanz gegen Rechts" zum Reinigen der STOLPERSTEINE in Köln auf! Wir finden die Aktion spitze und freuen uns, wenn auch ihr zu Bürste und Putzlappen greift.

Dieser Artikel ist auf redaktioneller Ebene entstanden.

Mathes

Mathes ist einer der beiden Gründer von Geheimtipp Köln und ist immer auf Entdeckertour in Köln unterwegs. Er liebt die Kölner Veedel und ist immer auf der Suche nach schönen Märkten und neuen Food Ideen.