Goldschmiede Stefanie Spiegel

Goldschmiede Stefanie SpiegelFeine Juwelen - Made in Cologne

Die Goldschmiedekunst ist eines der ältesten Handwerke der Welt. Wer diesen Beruf erlernen möchte, braucht eine ruhige Hand, viel Geschick und jede Menge Geduld. Die Goldschmiedemeisterin Stefanie Spiegel besitzt ohne jeden Zweifel alle drei genannten Fertigkeiten. Die Kölner Goldschmiedemeisterin kreiert in ihrem Braunsfelder Atelier wunderschöne zeitlose Schmuckstücke, die den Betrachter auf Anhieb verzaubern. Wir haben uns für euch umgeschaut!

Goldschmuck Goldschmiedin Stefanie Spiegel Braunsfeld Köln Tipps Geheimtipps

© Stefanie Spiegel

Goldschmuck Goldschmiedin Stefanie Spiegel Braunsfeld Köln Tipps Geheimtipps

© Stefanie Spiegel

Goldschmuck Goldschmiedin Stefanie Spiegel Braunsfeld Köln Tipps Geheimtipps

© Stefanie Spiegel

Goldschmuck Goldschmiedin Stefanie Spiegel Braunsfeld Köln Tipps Geheimtipps

© Stefanie Spiegel

Goldschmuck Goldschmiedin Stefanie Spiegel Braunsfeld Köln Tipps Geheimtipps

© Stefanie Spiegel

Goldschmuck Goldschmiedin Stefanie Spiegel Braunsfeld Köln Tipps Geheimtipps

© Stefanie Spiegel

Echte Juwelen

Getreu ihres Mottos „Ein Leben ohne Schmuck ist möglich, aber sinnlos“ entwirft Stefanie Spiegel seit 20 Jahren Lieblingsstücke, Unikate und Kleinserien. Vor allem die individuellen Namensarmbänder und Medaillons aus der Serie „remember me“ sind echte Beststeller. Die gradlinigen Designstücke aus Silber und Gold passen zu jedem Outfit und eigenen sich hervorragend als ständige Wegbegleiter im Alltag. Auch wenn die meisten von uns bei dem Wort „Juwelen“ wahrscheinlich zuerst an Piratenschätze und edelsteinbesetzte Königskronen denken, sind Stefanies Kreationen alles andere als altmodisch, überladen oder kitschig - Ganz im Gegenteil! Die Schöpfungen der Goldschmiedin bewegen sich auf einem Spektrum von peppig-elegant bis kultig-geradeaus. Farbakzente, edle Steine und klare Linien spielen harmonisch zusammen. Auch individuelle Kundenwünsche und Trauringe fertigt Stefanie mit viel Empathie und Liebe zum Detail. Jedes Schmuckstück, das ihr Atelier verlässt, ist etwas ganz Besonders - ein Unikat eben.

Godschmiedemeisterin Stefanie Spiegel Silber Gold Armbänder Juwelen Köln

Armbänder aus der "remember me" Serie © Stefanie Spiegel

Meine Schmuckkreationen sind unabhängig von Alter und Kleidergröße. Sie sind eine Version von Schönheit, eine Ahnung von Glück. Sie unterstreichen und bewahren unsere Einzigartigkeit.

Stefanie Spiegel

Goldschmiede Köln Stefanie Spiegel Goldschmiedemeisterin Schmuck Juwelen Geheimtipp Tipps

© Stefanie Spiegel

Statement Pieces für den guten Zweck

Ein Projekt, das Stefanie ganz besonders am Herzen liegt, ist ihre "SUNNYLADY" Charity Kollektion, die sich für benachteiligte Mädchen und junge Frauen in Köln stark macht. Die runden Anhänger aus 750er, 585er Gold und 925 Silber verbinden Sonnen- und Venus-Symbolik zu einem Schmuckstück mit eindeutiger Message und sehen dabei auch noch verdammt gut aus. Von jedem verkauften Armband gehen zehn Prozent an den gemeinnützigen Verein "Lobby für Mädchen", der sich für gleichberechtigte und gewaltfreie Lebensbedingungen einsetzt und eine wichtige Anlaufstelle für Mädchen und junge Frauen in Not darstellt. Edles Design, das Auge und Herz gleichermaßen glücklich macht - eine rundum gute Sache und ein tolles (Weihnachts-) Geschenk für starke Frauen! Wer noch auf der Suche nach dem passenden Präsent für die schmuckvernarrte Mama oder Schwester ist, sollte unbedingt bei Stefanie im Atelier vorbeischauen. Die sympathische Goldschmiedemeisterin nimmt sich gerne Zeit für eine typgerechte und ausführliche Beratung.

Dieser Beitrag ist in Kooperation mit der Goldschmiede Stefanie Spiegel entstanden.

Celina

Celina ist im Agnesviertel zu Hause. Ihr Herz schlägt für guten Kaffee, Plattenläden und Trödelmärkte. Am Wochenende findet man die gebürtige Hamburgerin meist auf Konzerten oder in einer der zahlreichen Kneipen ihrer Wahlheimat.