Hoch hinaus in Köln!

Hoch hinaus in Köln!Auf Klettertour mit Urban Sports Club

Schwindelfrei sollte man sein und vollen Körpereinsatz nicht scheuen, dann klappt das schon mit dem Klettern. Und der Adrenalinkick nach erklommener Bergspitze, mit Bravour gemeisterter Klettertour im Hochseilgarten oder der ersten eroberten Kletterwand ist mit nichts zu vergleichen. Wir tauchen heute mit Urban Sports Club in die Kletterlandschaft Kölns ein und zeigen euch, wie ihr zu echten Gipfelstürmern werdet, ohne ein Zugticket in die Alpen oder ein Flugticket ins Himalaya-Gebirge buchen zu müssen.

Kletterfreudig?

Ihr seid echte Sportskanonen und möchtet neben eurem normalen Trainingsprogramm auch mal fancy Sachen wie Klettern ausprobieren? Dann wäre eine Mitgliedschaft beim Urban Sports Club vielleicht etwas für euch! Die Kletterhallen die wir hier vorgestellt haben, könnt ihr mit einer M-/ L-/ XL-Mitgliedschaft alle mehrfach im Monat  besuchen und neue Gipfel stürmen.

Und noch ein Tipp von uns:
Mit dem Code GEHEIMTIPPKOELN spart ihr euch 10 Euro im ersten Monat auf eine L, M oder XL Mitgliedschaft!

Klettern könnt ihr in Köln an den unterschiedlichsten Orten: Kletterhallen, Kletterwald, Kletterturm, Hochseilgarten etc. Für die ganz Harten unter euch, sind natürlich auch die Outdoor-Kletter-Möglichkeiten nicht zu verachten, wir bleiben im Winter allerdings lieber dort wo es warm und trocken ist, und nehmen euch mit in vier großartige Kletterhallen direkt in Köln. Damit für jeden etwas dabei ist, haben wir uns in vier verschiedenen Stadtteilen Hallen angeschaut, die alle unterschiedliche Ansätze und Schwerpunkte haben.

Canyon Corweiler

Klettern Köln Tipp Bouldern Kletterhalle Abenteuer Sport Fit Urban sports club seil climbing cologne

© Facebook | Chorweiler Canyon

Im Kölner Norden ist der Chorweiler Kletter-Canyon definitiv ein Highlight im Sport- und Freizeit-Angebot. Ihr könnt hier Klettern und Bouldern (Klettern ohne Seil in einem separaten Bereich mit weichem Boden – so macht Fallen Spaß) unter optimalen Bedingungen, da alle Schwierigkeitsgrade – vom absoluten Anfänger bis zum Super-Profi angeboten werden. Was erwartet euch genau? Ein wahres Schlaraffenland für alle Kletterfreunde! Auf einer Wandfläche von 1250 m² könnt ihr euch austoben, zwei Türme von 12 und 16,5 m Höhe erklimmen und bei einem Überhang von bis zu 5 m und 60 Umlenkpunkte Vorstieg und Toprope-Klettern üben. Alle Wandabschnitte sind aufwändig dreidimensional designt, dadurch könnt ihr euch auf abwechslungsreiche Kletterrouten begeben. Dank der verschiedenen Überhänge und Neigungen entsteht stets Abwechslung beim Klettern. Wer noch Neuling auf dem Klettergebiet ist, wird vielleicht auch vor allem am vorhandenen Sicherheitskonzept interessiert sein: alle Bereiche auf allen Wänden sind im Canyon mit Zwischensicherungen ausgerüstet. Und unter fachgerechter Anleitung kann man im Canyon auch als Anfänger schon wirklich anspruchsvolle Klettertechniken lernen.
Bitte beachtet, dass ihr als absolute Anfänger gegen einen Aufpreis einen Sicherungskurs für Einsteiger absolvieren müsst.

Kletterfabrik Köln

Klettern Köln Tipp Bouldern Kletterhalle Abenteuer Sport Fit Urban sports club seil climbing cologne

© Facebook | Kletterfabrik Köln

In Ehrenfeld habt ihr die Ehre, Köln erste Kletterhalle überhaupt zu betreten und die Herausforderungen zu erobern, und zwar genauer gesagt in einer Höhe von 17 m. Hier geht es also im wahrsten Sinne des Wortes hoch hinaus! Mit einem Kletter-Arreal von 2000 m² habt ihr in der Fabrik die größte Auswahl von Kletter- und Vorstiegsrouten in ganz Köln. Natürlich habt ihr auch hier die Möglichkeit zu Bouldern, und zwar auf ziemlich großem Fuß. Ganze 350 m² Platz habt ihr um bis zu 140 Boulder zu bezwingen.
Langweilig wird es in der Kletterfabrik auf jeden Fall nicht. Auch wenn ihr regelmäßig herkommt , findet ihr durchausnoch neue Herausforderungen, denn fast täglich werden sowohl neue Routen im Kletterbereich für euch konzipiert, also auch neue Boulder geschraubt um Abwechslung und Herausforderung in einem zu garantieren.
Auch hier gilt: Anfänger müssen zunächst einen Einsteigerkurs absolvieren, um sicher in die Höhe zu kraxeln.

AbenteuerHalleKALK

Klettern Köln Tipp Bouldern Kletterhalle Abenteuer Sport Fit Urban sports club seil climbing cologne

© Facebook | AbenteuerHalleKALK

Herrlich unkompliziert klettern könnt ihr in Kalk. In der AbenteuerHalleKALK gibt es im Gegensatz zu anderen Hallen keine Voraussetzungen, selbst als unerfahrene Kletterer bekommt ihr hier ohne Zuzahlung einfach vor Ort eine schnelle Einweisung vom Profi und könnt sofort losklettern bzw. sichern. Der Name dieser Klettereinrichtung sagt es schon: nicht nur die Kletterangebote sind hier so konzipiert, dass ihr selbst zu Abenteurern werdet. Es gibt zusätzlich noch Angebote wie Skaterbahn, BMX-Parcours oder Konzerte. Habt ihr also beispielsweise einen Partner im Schlepptau der nicht klettern mag oder ein Familienmitglied das unter Höhenangst leidet, könnt ihr den- oder diejenige bequem bei einem anderen Freizeitangebot der Halle absetzen und euch, ohne schlechtes Gewissen den anderen zu vernachlässigen, in ungeahnte Höhen schwingen.

Kletterhalle Dellbrück

Klettern Köln Tipp Bouldern Kletterhalle Abenteuer Sport Fit Urban sports club seil climbing cologne

© Facebook | Kletterhalle Dellbrück

Auch Köln_Dellbrück kann sehr gut mithalten im Kletterhallen-Vergleich. Die Halle hier gehört sicherlich zu den Allroundern in Köln. Die Kletterwandfläche ist 1250 m² groß, bietet Wandhöhen von 6.50 m, 14 m und 16 m. Es gibt 150 Routen um eure Kletterkünste auszuprobieren und das in verschiedenen Schwierigkeitsgraden von 3 bis 10. Ihr könnt sowohl Vorsteig als auch Toprope Sicherungsformen nutzen. Kleines Highlight sind die Speedkletterroute, die mit Originalspeedgriffen punktet und die Slackline in sieben Metern Höhe. Einen Boulderbreich bietet die Kletterhalle ebenfalls.
Als Anfänger seid ihr auch in Dellbrück dazu verpflichtet, an einem Einsteigerkurs teilzunehmen.

Durch die Mitgliedschaft im Urban Sports Club, haben wir momentan die Möglichkeit, alle möglichen Einrichtungen in Köln mit Sportbezug zu testen.

Marleen

Marleen ist in Nippes zu Hause, schreibt gern über ihr Veedel, Mädchenkram, die grünen Seiten von Köln und alles was mit Kindern zu tun hat. Immer für vegetarische Köstlichkeiten, ein gutes Buch oder Feierabend-Bierchen im Park zu haben.