Lachen ist gesund

Lachen ist gesundUnsere Top 7 Comedy-Bühnen in Köln

Nicht umsonst gilt Köln als die Geburtstadt der deutschen Comedy. Viele erfolgreiche Komiker und Komikerinnen nennen Köln ihre Heimat, und mit Veranstaltungen wie der Lachenden Kölnarena oder dem Köln Comedy Festival zeigt unsere Stadt, wie lustig sie ist. Doch auch im kleinen, kann Köln gut mit Witzen. Die Nachwuchs-Comedyszene muss schließlich irgendwo Platz finden und das tut sie zum Glück. Wer auf Lachen steht und die Newcomer der deutschen Comedy von Anfang an miterleben möchte, sollte sich folgende Locations auf jeden Fall anschauen:

Blue Tuesday Comedy im Blue Shell

Comedy Koeln Köln Geheimtipp Köln Veranstaltungen Events Lachen Humor Tipps

© Blue Tuesday Comedy I Facebook

Was machst du, wenn keiner lacht?“ – Ein kleines bisschen sterben und dann weiter. Das ist die bittere Erfahrung, die jeder Comedian schon mal gemacht hat. Trotzdem gehört genau dieser kleine Tod leider genauso sehr zu diesem Job, wie der geile Moment, wenn das Publikum zusammenbricht vor Lachen.  Ein Basketballer wirft viele Körbe, um zu treffen und dasselbe macht ein Comedian auch: Schreiben, ausprobieren, scheitern, schreiben, ausprobieren, Treffer! Ab jetzt findet im Blue Shell monatlich die „Blue Tuesday Comedy“ statt - ein Open Mic, das sich an alle Comedians richtet, die Sachen testen wollen. Hier probiert sich der Profi aus, der ein paar Gags für sein neues Solo geschrieben hat, es kann sich aber auch auf die Bühne trauen, wer noch nie Comedy gemacht hat und nun den ersten Schritt wagen will.
Der Eintritt beträgt ungefähr 5 Euro.

Die Kölner Kleinkunstbühne im ABS

Comedy Koeln Köln Geheimtipp Köln Veranstaltungen Events Lachen Humor Tipps

© ABS I Facebook

Premiere: In Sülz gibt es jetzt die Kölner Kleinkunstbühne. Selbst für den Ehrenfelder lohnt es sich den Weg auf sich zu nehmen, denn diese Bühne macht großen Spaß. Für die Künstler, und natürlich fürs Publikum. Lennard Rosar ist selbst Comedian und hat im September die Kölner Kleinkunstbühne ins Leben gerufen. „Ich bin stolz, hiermit ein bisschen mehr Kunst und Kultur nach Sülz zu bringen“, damit erntete Lennard tosenden Beifall und Gejubel - die Leute hatten Bock. Die Stimmung war von Anfang bis Ende grandios, nicht ganz unbeteiligt hierfür natürlich das vielfältige Line-Up. Vom Poetry Slam über nervige Blockflöten-Kinder, bis hin zu Songs die zum lachen bringen und gleichzeitig zum nachdenken anregen. Tolle Künstler und ein motivierter, sympathischer Moderator, der durch den Abend führt. Hier gehen Träume in Erfüllung. Zum einen für den Veranstalter als auch für die Künstler, und das spürt man auch vor der Bühne.
Die Kölner Kleinkunstbühne findet jeden 3. Donnerstag statt. Eintritt: 12 Euro

Der Boing Comedy Club im Coellner

Comedy Koeln Köln Geheimtipp Köln Veranstaltungen Events Lachen Humor Tipps

© Coellner I Facebook

Wer sich für Stand-Up Comedy interessiert, war sicher schon mal da. Jeden Donnerstag gibt’s in der Südstadt Boing Comedy und da ist wirklich für jeden was dabei. Manuel Wolf lädt einerseits brandheiße Newcomer, als auch erfahrene Komiker und Komikerinnen auf seine Bühne – ab und zu ist sogar der ein oder andere prominente Special Guest dabei. In der Regel sind es circa zehn Künstler/innen, die im Schnitt 10 Minuten Zeit haben, ein Teil ihres Programms zu spielen. Manches hat vielleicht zum ersten Mal seinen Weg auf die Bühne gefunden (und vielleicht auch zum letzten), anderes ist Teil eines bereits vollständigen Comedy Programms. Wer also auf eine urig kölsche und gleichzeitig moderne Atmosphäre bei gutem Kölsch, gemischt mit Comedy-Überraschungen jeder Art steht, sollte sich den Boing Comedy Club auf keinen Fall entgehen lassen. Eintritt, 8-12 Euro

Die New Material Night in der Fiffi Bar

Comedy Koeln Köln Geheimtipp Köln Veranstaltungen Events Lachen Humor Tipps

© New Material Night I Facebook

Wie der Name schon sagt, geht’s hier um Neues. Neues Material für die Bühne, denn als Stand-Up Comedian übt man eben am Objekt. Auch hier sind sowohl Neulinge als auch erfahrene Künstler am Start, die live testen, welcher Gag funktioniert und welcher nicht. Die kleine Kneipe zwischen Chlodwigplatz und Ubierring lädt gerade jetzt wenn es wieder früher dunkel wird zum einmuckeln, Kölsch trinken und natürlich lachen ein. Und auch wenn die Gags mal nicht ziehen, kann man hier einen super Abend mit dem vielleicht zukünftigen, jetzt noch unbekannten Comedypreis Gewinner haben. Die New Material Night findet jeden Sonntag statt. Eintritt: 6 Euro

Kunst gegen Bares im Arttheater

Comedy Koeln Köln Geheimtipp Köln Veranstaltungen Events Lachen Humor Tipps

© Kunst gegen Bares I Facebook

Kunst gegen Bares ist für die meisten angehenden Künstler die erste Anlaufstelle. Ob Musik, Komik, Jonglage, Poetry Slam oder sonstige Künste die auf eine Bühne gehören – bei KGB findet alles seinen Platz. Hier erwartet das Publikum meist das Unerwartete. Wenn man gerne Zeuge allererster Auftritte, eventuell grandiosem Scheitern oder bravurösen Vorstellungen neuer Künstler ist, ist man hier sowas von richtig. Der Eintritt ist entweder frei oder sehr niedrig, denn das Finanzsystem von Kunst gegen Bares lautet Sparschwein. Jeder Künstler (das sind an jedem Abend 8 bis 12) bekommt eins – diese werden am Ende auf die Bühne gestellt und die Zuschauer aufgefordert, den Künstlern je nach Leistung einen kleinen bis sympathischen Betrag in ihr Schweinchen zu werfen. Dann wird der Gewinner gekürt und alle Künstler verlassen unter tosendem Applaus und mit hoffentlich schweren Sparschweinen die Bühne.

Comedy im Atelier Theater

Comedy Koeln Köln Geheimtipp Köln Veranstaltungen Events Lachen Humor Tipps

© Atelier Theater I Facebook

Das Atelier Theater ist eine kleine Bühne mit angrenzender Bar in dem vielleicht belebtesten Viertel Kölns: Dem Kwartier Latäng. Hier machen neue Comedians erste Schritte in Sachen eigenem Solo. Ausverkauft spielen bedeutet hier: Vor 20-30 Leuten spielen und genau darum sticht eine Show im Atelier Theater so charmant heraus. Die Stimmung ist toll und irgendwie fühlt es sich an wie in einem großen Wohnzimmer. Plötzlich kennt man sich. Typisch Köln eben. Die Termine und die Kosten richten sich nach dem jeweiligen Künstler.

Reim in Flammen in der Wohngemeinschaft

Comedy Koeln Köln Geheimtipp Köln Veranstaltungen Events Lachen Humor Tipps

© Reim in Flammen I Facebook

Wie der Name schon sagt – es wird gereimt was das Zeug hält. Die Wohngemeinschaft ist eine der beliebtesten Bars für Studenten. Somit kann es nur ein Gewinn für die Poetry-Welt sein, wenn alt und jung ihre neuesten Werke in der „WG“ auf die Bühne bringen darf. Ich persönlich war noch nie da, kann also nur spekulieren, dass das eine verdammt coole Sache ist. Aber ganz ehrlich: Alle Argumente sprechen dafür. Coole Location, tolle Kunst, offenes Publikum, lecker Kölsch und das alles in der schönsten Stadt Deutschlands. Muss ich mehr sagen?
Der Eintritt beträgt ungefähr 4 Euro.

Dieser Artikel ist auf redaktioneller Ebene entstanden.

Sarah

Ihr Gefühl sagte irgendwann: „Du musst nach Köln ziehen um glücklich zu werden!“ Inzwischen hat Sarah in Ehrenfeld ihr Zuhause gefunden und als langjähriges Dorfkind genießt sie vor allem die Freiheit und Spontanität in der Stadt. Nachts vom CBE oder der Live Music Hall einfach nach Hause laufen ist für sie wahrer Luxus. Sarah schreibt ansonsten für ihren Blog „herzauskoeln“, ist im Karneval dauerjeck und generell immer für einen gemütlichen Kneipenabend zu haben.