Lass mal Grillen

Lass mal GrillenAlles was ihr zum Grillen wissen müsst

Die Grillsaison ist wieder im vollem Gange! Also höchste Zeit euch die schönsten Grillplätze, das beste Fleisch und alles was man zum Grillen in Köln wissen muss einmal zusammen zu fassen! Viel Spaß beim Entdecken un dvor allem „Guten Hunger"!

Grillspot Poller Wiesen

Grillen koeln köln geheimtipp tipp pollerwiesen volksgarten appen und prengel santos seminara ausflug wochenende grillfleisch

© © Instagram @skeye_photo

Wenn ihr neben Leckereien auf dem Grill auch Wert auf ein tolles Panorama legt, seid ihr auf den Poller Wiesen genau richtig! Mit Blick auf die Kranhäuser, den Dom und dem Colonius lässt sich hier die Wurst wirklich sehr entspannt genießen! Zusätzlich kommt durch den Rhein und die Schiffe richtig Urlaubsfeeling auf! Genau das Richtige um einen Moment abzuschalten. Es gibt an den Poller Wiesen auch die ein oder andere Möglichkeit seine Grillkohle und den Müll anständig zu entsorgen. Dafür muss man aber auch etwas die Augen aufhalten!

Grillseminare

Grillen, Köln, BBQ, Grillseminar, Grillen koeln köln geheimtipp tipp pollerwiesen volksgarten appen und prengel santos seminara ausflug wochenende grillfleisch

Der Weg zum perfekten Grill-Menü beginnt beim richtigen Umgang mit dem Grill. Aufbauend auf der Erläuterung technischer Details eines Gasgrills sowie der verschiedenen Grillzonen, behandelt das Grillseminar von Santos alles Wissenswerte von der ersten Flamme bis zur saftigen Marinade. Auf die Bedürfnisse angehender Grillmeister zugeschnitten, erklären die Profis die Unterschiede des direkten und indirekten Grillens anschaulich an praktischen Beispielen. Grundlegende Techniken, Thermik und natürlich Temperatur sind wichtige Bestandteile des Seminars.
Damit der „Stoff“ aber nicht so trocken wird, wie ein übergartes Stück Fleisch auf dem Grill, beruhen die Seminare auf dem Prinzip „Learning by doing“: Zwiebeln schneiden, Salat waschen oder das Fleisch marinieren sind von vornherein Teil des Geschehens. In entspannter Atmosphäre leiten die Grillmeister bei der Vor- und Zubereitung von Fleischgerichten und Beilagen an, helfen mit Ihnen Tipps & Tricks weiter und geben euch die ein oder andere kreative Menü-Idee mit auf den Weg. Wenn auch ihr ein Grillmeister werden wollt, meldet euch auf der Homepage direkt zum passendem Seminar an!

Fleischerei Lappen und Prengel

Grillen koeln köln geheimtipp tipp pollerwiesen volksgarten appen und prengel santos seminara ausflug wochenende grillfleisch

© Lappen und Prengel

Für einen erfolgreichen Grillabend braucht man auch das passende Grillgut. Für alle Fleischfreunde können wir die Fleischerei Lappen und Prengel in der Markthalle im Belgischen Viertel nur wärmstens empfehlen! Die gläserne Metzgerei hat sich zum Ziel gesetzt, ausschließlich Tiere aus artgerechter Haltung zu verarbeiten. Außerdem könnt ihr hier den Weg vom Schlachtkörper im Kühlhaus, über den Handwerksprozess, bis hin zum Verkauf sehen und bekommt auch noch allerhand Tipps und Tricks für das leckere Grillfleisch. Lappen und Prengel hat auch eine große Auswahl an Wild. Das stammt ausschließlich aus regionalen Wäldern und ist mal eine gute Abwechslung zu den Fleischklassikern auf dem Grill!

Grillspot Volksgarten

Grillen koeln köln geheimtipp tipp pollerwiesen volksgarten appen und prengel santos seminara ausflug wochenende grillfleisch

Der Volksgarten in der Südstadt ist die perfekte Oase, wenn man schnell und unkompliziert einen Abstecher ins Grüne machen möchte. Den Stadtpark mit seiner großen grünen Wiese kann man gut mit der KVB-Linie 12 (Haltestelle Eifelplatz) und mit dem Fahrrad erreichen. Hier tummelt sich eine gute Mischung aus Sonnenanbetern, Studenten und Familien! Der Park ist optimal zum Grillen geeignet! Egal ob man einen schattigen Baum sucht oder auch eine Grillgluttonne. Hier ist alles vorhanden! Übrigens kann man auf der großen Wiese mit einer Runde Frisbee am besten die angefutterten Funde direkt wieder loswerden!

Metzgerei Atila Tosun

Grillen koeln köln geheimtipp tipp pollerwiesen volksgarten appen und prengel santos seminara ausflug wochenende grillfleisch

Auf der Körner Straße in Ehrenfeld findet man nach dem Gang durch eine kleine Toreinfahrt die traditionelle Metzgerei Tosun. Hier gibt es alles was man für auf den Grill brauch und vor allem findet man hier wirklich leckere Köfte! Die schmackhaften türkischen Hackfleischröllchen bieten sich optimal zum Grillen an. Außerdem findet man in der Metzgerei auch noch eine kleine Auswahl an Gemüse. So ist wirklich für alle was dabei! Die Metzgerei Tosun hat übrigens an zwei Tagen jeden Freitag und Samstag geöffnet.

Grillen am Fühlinger See

Fühlinger See, Grillen, BBQ, Baden, Grillen koeln köln geheimtipp tipp pollerwiesen volksgarten appen und prengel santos seminara ausflug wochenende grillfleisch

© Facebook

Einen ganz besonderer Grillspot mit wunderbaren Seeblick ist der Fühlinger See. Neben den festen Grillplätzen kann man hier seine Grill übrigens überall am See aufstellen und das lohnt sich auch!
Der „Fühlinger See“ breitet sich auf eine Fläche von 100 Hektar aus. Eigentlich handelt es sich sogar um 8 miteinander verbundener Seen, wovon drei als Bade- und Bootseen genutzt werden, einer fürs Surfen, einer fürs Tauchen, einer fürs Angeln und einer fürs Rudern. Dazu gibt es eine 2300 m lange Regatterstrecke auf der Regelmäßig Wettkämpfe stattfinden. Die gesamte Grünfläche kann zum Sonnen und Grillen genutzt werden und das Baden ist überall erlaubt. Der Fühlinger See ist somit der optimal Ort um Badespaß und Grillen miteinander zu verbinden!

Das gibt es beim Grillen in Köln zu beachten

Grillen koeln köln geheimtipp tipp pollerwiesen volksgarten appen und prengel santos seminara ausflug wochenende grillfleisch

Beim Grillen im öffentlichen Raum gibt es natürlich ein paar Regeln die man einhalten muss. Beim Grill gilt es das man darauf achten muss das der Grill die Grünfläche nicht beschädigen kann. Schon deshalb allein wird von der Benutzung von Einweggrills abgeraten. Außerdem soll man darauf achten, dass andere Personen nicht durch Flugasche, Rauch oder Geruch belästigt werden. Offenes Feuer ist übrigens auch verboten! Nach dem Grillspaß muss man darauf achten sämtliche Abfälle und die Grillasche zu entsorgen. Das hält natürlich auch direkt unsere schicke Stadt sauber und entlastet die AWB! Ansonsten bleibt uns zum Schluss nur noch übrig euch einen guten Appetit zu wünschen!

Dieser Artikel ist auf redaktioneller Ebene entstanden.
Mathes

Mathes ist einer der beiden Gründer von Geheimtipp Köln und ist immer auf Entdeckertour in Köln unterwegs. Er liebt die Kölner Veedel und ist immer auf der Suche nach schönen Märkten und neuen Food Ideen.