Musik in unseren Ohren!

Musik in unseren Ohren!Nach zwei Jahren endlich wieder „Euer Song für Köln“

Aufgepasst, alle unentdeckten Musiker und Musikerinnen unter euch! Ihr seid mindestens 18 Jahre alt und habt Herz und Seele der Musik verschrieben? Dann sind nur noch ein Quäntchen Glück, eine kleine Portion Kreativität und natürlich besonders viel Spaß am ganz großen Auftritt notwendig, damit ihr am 28. Oktober beim großen Finale von „Euer Song für Köln“, dem Musikwettbewerb der GAG Immobilien AG, am Start seid. Wie der Weg in die Volksbühne am Rudolfplatz aussieht, zeigen wir euch hier.

Köln lieder geheimtipp tipp tipps klassik wettbewerb gewinne

Euer Song für Köln © GAG Immobilien AG

Seid dabei!

Bis zum 16.06.2019 könnt ihr eure Beiträge als Audio-Datei ganz bequem über das Bewerbungsformular von Köln.Beste! hochladen. Anschließend muss im Sommer erst einmal die Jury ran und tüchtig hören, bewerten, sortieren und wohl überlegt auswählen. Damit dieser Prozess fair und nicht einseitig abläuft, ist die Jury von „Euer Song für Köln“ wirklich ein Gremium aus höchst unterschiedlichen Persönlichkeiten und Branchen. Vertreten ist neben der GAG Immobilien AG die Gewinnerband Miljö, die Hochschule für Musik und Tanz, der Jugendchor St. Stephan, der Music Store, “Köln rockt“ und die Kölner Illustrierte. Ein bunter Mix aus qualifizierten Lauschern Kritikern und Bewunderern eurer Songs, da sind wir uns sicher!

Ihr dürft entscheiden!

Im nächsten Schritt könnt ihr, wir, ganz Köln und natürlich auch alle über die Stadtgrenzen hinaus, über die Auswahl von ungefähr sechs Songs, für die sich die Jury entschieden hat, online abstimmen.
Das Live-Finale Ende Oktober bringt dann die lang herbeigesehnte Entscheidung, wer der vierte Gewinner von „Euer Song für Köln“ sein wird. Die Jury entscheidet hier gemeinsam mit den Stimmen des Online-Votings, wer in die Fusstapfen von Miljö, Fiasko und Mr. Tottler treten wird. Wie immer kann es nur einen Gewinner geben, der das Preisgeld von 5.000 € absahnt. Allerdings, auch Platz 2 und 3 werden mit einer Summe von 2.500 € und 1.000.00 € noch absolut als Gewinner dastehen!

Köln lieder geheimtipp tipp tipps klassik wettbewerb gewinne

Euer Song für Köln © GAG Immobilien AG

Gesucht wird der Song für Köln

Das Wichtigste zum Abschluss: gesucht wird der Song für Köln. Wenn ihr also zu den musikalisch begabten Leuten zählt und teilnehmen wollt, stellt sicher, dass euer eingereichter Beitrag auch tatsächlich ein Song für, über, von, auf, unter, hinter oder mit Köln ist. Alles ist möglich, so lange Köln präsent ist. Ansonsten gibt es kaum Regeln und Fesseln. Ihr könnt es solo probieren, als Duo, Band oder im großen Orchester; selbst Chöre sind zugelassen. Musik in allen Formen und Klängen, das ist hier der Fokus! Auch was Genre und Zusammensetzung angeht seid ihr völlig frei. Voraussetzung zur Teilnahme ist allerdings, dass ihr natürlich der Urheber des Songs seid und diesen noch nicht bei einer anderen Competition eingereicht habt. Auch ist der Wettbewerb dazu gedacht, neue Talente zu entdecken und neuen Glanz auf den Kölner Musikmarkt zu bringen. Deshalb kann niemand teilnehmen, der bereits bei einer Künstleragentur unter Vertrag steht.

Köln lieder geheimtipp tipp tipps klassik wettbewerb gewinne

Euer Song für Köln © GAG Immobilien AG

Die Vorfreude steigt!

Wir freuen uns jetzt schon auf ganz viel künstlerischen Enthusiasmus und inspirierende Kreativität in den nächsten Tagen in unserer Lieblingsstadt. Wir wünschen allen Teilnehmern Glück und Talent und sind gespannt, welcher Knaller am Ende neuer bester Song in Köln wird!

Ihr wollt mehr?

Dann schaut doch mal bei KÖLN. BESTE! vorbei!

Köln. Beste! ist die Liebeserklärung der GAG Immobilien AG an die Stadt Köln und das, was sie ausmacht - ihre Menschen!
Auf der Seite findet ihr alles rund um das Thema Köln - ob Veedelsgeschichten, schöne Portraits oder auch mal ein leckeres Rezept,
hier werdet ihr immer fündig!

Dieser Artikel ist in Kooperation mit der GAG Immobilien AG entstanden!

Marleen

Marleen ist in Nippes zu Hause, schreibt gern über ihr Veedel, Mädchenkram, die grünen Seiten von Köln und alles was mit Kindern zu tun hat. Immer für vegetarische Köstlichkeiten, ein gutes Buch oder Feierabend-Bierchen im Park zu haben.