Newweys

NewweysKlimaneutrale Paketlieferung zur Wunschzeit

Manchmal hört man von einer neuen Idee und denkt sich: "Endlich! Warum zur Hölle ist da nicht früher jemand drauf gekommen?" Genau so ging es uns im Fall von Newweys. Das Kölner Logistik Start Up revolutioniert derzeit den Prozess der Paketzustellung - mit einem genialen Konzept. Für kleines Geld liefern die Newweys Kuriere jedes online bestellte Paket ganz bequem zum Wunschtermin zu euch nach Hause. Und als wäre das nicht schon nice genug, ist die Zustellung dank E-Lastenfahrrad auch noch klimaneutral und umweltfreundlich.

Newweys Logistik Start Up Köln E-Bike Lastenfahrrad Paketzustellung

Das Newweys Lager in Ehrenfeld. © Geheimtipp Köln

Schluss mit Paket-Frust

Das Problem ist wahrscheinlich so alt, wie der Paketversand selbst. Immer, ja wirklich immer genau dann, wenn der Lieferdienst endlich mit der heiß ersehnten Sendung vor der Tür steht, sind wir gerade nicht zu Hause oder stehen unter der Dusche. Wenn wir Glück haben, liefert der Paketbote das unzustellbare Paket dann einfach bei der nächsten Postfiliale oder Abholstation ab, wo wir es am nächsten Werktag dann doch noch in Empfang nehmen dürfen. Wenn wir Pech haben, landet das Paket bei einem Nachbarn, von dem wir noch nie etwas gehört haben und dessen Name sich auch auf keinem Klingelschild findet oder, schlimmer noch, auf dem Dach des Wohnhauses. Das Internet ist voll von kuriosen Zustellversuchen und haarsträubenden Paketablageorten. Es gibt Instagram Accounts mit zehntausenden Followern, die sich nur diesem speziellen Thema widmen. Gerade erst brachte es ein Paketzusteller deutschlandweit zu zweifelhaftem Ruhm, als er bei dem Versuch gefilmt wurde, ein größeres Paket vom Dach seines Lieferwagens auf einen Balkon im ersten Stock zu werfen. Die "Luft-Post" kam bei der Netz-Gemeinde gar nicht gut an. Was bislang fehlte, war eine bezahlbare Möglichkeit, Pakete dann liefern zu lassen, wenn wir auch wirklich zu Hause sind. Am besten vor oder nach der Arbeit. Genau hier setzt das Konzept von Newweys an. Wie das funktioniert? Ganz einfach!

Nie wieder ein Paket verpassen

Wer sein Paket per E-Lastenfahrrad zum Wunschtermin geliefert bekommen möchte, registriert sich einfach auf der Homepage des Start Ups und gibt bei der Bestellung im Onlineshop statt der eigenen Adresse die des Newweys Lagers in Ehrenfeld an. Sobald das Paket dort eingetroffen ist, wird der Kunde per E-Mail benachrichtigt und kann ein genaues Zeitfenster für die Zustellung angeben. Dieser Service kostet einmalig 2,49 €. Dafür spart man sich jede Menge unnötiges Warten, das Schlange stehen im Paketshop und die stundenlange verzweifelte Suche nach Nachbarn, die es gar nicht gibt. Falls kurzfristig etwas dazwischen kommen sollte, kann der Lieferzeitpunkt ganz easy per WhatsApp verschoben werden. Bequemer geht's nicht. Wer viel bestellt, kann für 12,99 € im Monat sogar eine Flatrate buchen. Diese beinhaltet beliebig viele Paketzustellungen. Die Premium Variante für 19,99 schließt zusätzlich noch Retouren und Paketabholungen mit ein. Denn: Newweys liefert nicht nur Pakete zum Wunschtermin, sondern holt diese auch ab. Einzige Bedingung: die Sendung muss bereits frankiert sein. Die einmalige Paketabholung kostet, genau wie die Lieferung, 2,49 €.

Newweys liefert jedes Paket ganz unkompliziert zum Wunschtermin. © Geheimtipp Köln

Newweys liefert jedes Paket ganz unkompliziert zum Wunschtermin. © Geheimtipp Köln

Newweys liefert jedes Paket ganz unkompliziert zum Wunschtermin. © Geheimtipp Köln

© Geheimtipp Köln

Die ideale Lösung für Berufstätige

Das größte Problem bei der Paketzustellung ist, dass die Lieferanten in der Regel genau die selben Arbeitszeiten haben, wie der Rest von uns. Sprich, sie klingeln zwischen 10 und 17 Uhr, wenn wir längst im Büro sitzen. Für alle, die einer geregelten Arbeit nachgehen und nicht von zu Hause aus arbeiten, ist es unter der Woche dementsprechend nahezu unmöglich, Pakete zu empfangen. Wer will sich schon den ganzen Tag freinehmen und in den eigenen vier Wänden ausharren, nur um den DHL Boten nicht zu verpassen? Richtig. Niemand. Newweys hat dieses Problem erkannt und die Zeitfenster für die Lieferung extra so gelegt, dass Berufstätige ihre Sendungen vor oder nach der Arbeit empfangen können. Die Fahrrad-Lieferanten des Start Ups sind bereits ab 6 Uhr morgens auf den Straßen unterwegs. Die letztmögliche Lieferzeitpunkt ist 21 Uhr. Flexibler geht es nicht. Das frustfreie Weihnachtsgeschenk-Shopping kann beginnen!

Newweys - klimaneutral dank E-Lastenrad © Geheimtipp Köln

Dieser Beitrag ist in Kooperation mit Newweys entstanden.

Celina

Celina ist im Agnesviertel zu Hause. Ihr Herz schlägt für guten Kaffee, Plattenläden und Trödelmärkte. Am Wochenende findet man die gebürtige Hamburgerin meist auf Konzerten oder in einer der zahlreichen Kneipen ihrer Wahlheimat.