Pizza wunderbar! Unsere Top 7 für besten Pizza-Genuss in Köln

Pizza gehört unzweifelhaft zu den beliebtesten Nahrungsmitteln weltweit und ist längst nicht mehr nur in Italien in bester Qualität erhältlich. Auch in Köln sind richtig gute Pizzabäcker- und bäckerinnen ansässig, die euren Gaumen verwöhnen und die Geschmacksnerven explodieren lassen.
Wir haben uns ausgiebig auf Pizza-Tour begeben und allerhand Teige, Beläge und Toppings ausprobiert, um euch die unserer Meinung nach allerbesten Pizza-Locations der nördlichsten Stadt Italiens zu präsentieren.

Antica Pizzeria Nennillo

Kontakt Severinswall 22 50678 Köln gastro@nennillo.de 0221 20193556
Öffnungszeiten Mo-So:11:00-23:00
Weitere Informationen

Ein ganz großer Favorit unsererseits für traditionelle neapolitanische Pizza in Köln ist die Antica Pizzeria Nennillo in der Nähe vom Chlodwigplatz. In dem kleinen Restaurant, das dafür mit umso größerem Charme und Authentizität punktet, bekommt ihr wunderbare Pizzen mit gleichzeitig fluffig-luftigem und krossem Teig, unverwechselbarem Geschmack von süß-saftigen Tomaten, Olivenöl und dem besonderen Mozzarella Fior de Latte – natürlich alles aus allerbester Qualität. Die verwendeten Zutaten (außer frischer Ware wie Gemüse) sind original aus Italien importiert, selbst der Backofen in dem die Pizzen bei über 500° C gebacken werden, stammt direkt aus Italien. Und auch optisch hat man den Eindruck, das Lokal wurde direkt aus Neapel in die Kölner Südstadt integriert. Der Innenraum punktet mit italienischer Deko und Gemütlichkeit, der Außenbereich könnte auch auf dem Bordstein einer Stadt in Bella Italia angesiedelt sein. Unter unseren vegan lebenden Freunden geht übrigens das heiße Gerücht um, die „Quattro Vegani“ sei die beste vegane Pizza weit und breit.

Dolce Vita im Belgischen

Piccola L’Originale

Kontakt Venloer Str. 216, 50823 Köln 0221 518242
Öffnungszeiten Mo-So:12:00-23:00
Weitere Informationen

Unser nächster Pizzatipp ist ein Familienbetrieb, den ihr gleich an drei Standorten in Köln aufsuchen könnt. Nach dem Restaurant in Ehrenfeld und auf der Aachener Straße nahe Rudolfplatz gibt es Piccola l’Óriginale mittlerweile auch noch in Stadtgartennähe. Pizza bekommt ihr nach Familienrezept in der traditionellen kalabrischen Variante, das heißt würziger und somit geschmacksintensiver als die neapolitanische Pizza. Der Vater des jetzigen Inhabers siedelte nämlich aus Kalabrien nach Köln über und gründete hier auch 1992 die erste Piccola, damals noch als Stehimbiss, der bald aufgrund der zahlreichen Gäste zu klein wurde und in eine richtige Trattoria umgewandelt wurde. Auch wenn mittlerweile der Sohn die Restaurants führt, versprühen die Speisen noch immer das süditalienische Flair und Geschmack und die italienische Mamma hantiert tatsächlich noch selbst geschäftig in der Küche. Neben den Pizza-Klassikern werden euch hier auch innovative Variationen präsentiert, die es sich in jedem Fall auszuprobieren lohnt. Wir freuen uns besonders über die immer sehr reichhaltigen Beläge, die immer anders ausfallen, also wirklich handgemacht aussehen und definitiv keine 0815 Pizza darstellen.

Der Evergreen am Klösterchen

Ristorante TOSCANINI

Kontakt Jakobstraße 22, 50678 Köln
Öffnungszeiten Mo-So:12:30-21:30
Weitere Informationen

Die Pizza bei Toscanini genießt einen dermaßen umwerfenden Ruf, dass man hier selten ohne Reservierung einen Platz bekommt, selbst wochentags ist es hier oft proppenvoll. In dem von außen eher unscheinbar wirkenden, von innen aber schön offen gestalteten, hellen mediterranen Lokal in unmittelbarer Nähe zur Severinsstraße, bekommt ihr riesengroße, über den Tellerrand hinausreichende, super leckere Pizza vom Feinsten. Schnell serviert werden die typisch italienischen, hauchdünnen Hefeteigfladen aus dem buchenholzbefeuerten Steinofen mit super frischem Topping noch dazu. Ein etwas trubeliges aber ungemein original italienisch wirkendes Restaurant, in dem wir (nicht nur) die Pizza mit bestem Gewissen jedem empfehlen können!

Zur Fähre

Etwas außerhalb im Statdteil Langel (linksrheinisch) versteckt sich direkt am Rheinufer ein echter Geheimtipp für italienische Pizza. Das Lokal Zur Fähre mag vielleicht auf den ersten Blick wie ein typisches, normales Ausflugslokal in deutscher Manier wirken, doch bereits beim Betreten des malerisch gelegenen Restaurant – Bistrot – Bar wird schnell klar, dass hier echter italienischer Gourmet-Wind weht. Bereits seit 2011 findet ihr den familiengeführten italienischen Betrieb mit Rheinblick hier und könnt euren Gaumen verwöhnen, unter anderem mit der hervorragenden Pizza. Auch hier wird diese in der hauchdünnen, super krossen und extrem großen Ausführung hergestellt und ist eine der besten im Kölner Norden erhältlichen. Gerade als Liebhaber der italienischen Küche ist es toll, ein Ausflugslokal zu kennen, wo neben dem klassischen Kölsch, Schnitzel und Pommes auch feine italienische Küche angeboten wird. Pizza mit Rheinblick und ohne das Rauschen des innerstädtischen Kölner Verkehrs genießen– klingt doch fabelhaft, oder?

Die Neapolitanische

485Grad

Kontakt Kyffhäuserstraße 44, 50674 Köln
Weitere Informationen

Auf jeden Fall auf unsere Pizza-Hitliste gehören auch die beiden 485Grad-Restaurants im Kwartier Latäng und auf der Bonner Straße. Zugegeben, hier scheiden sich die Geister, entweder man liebt die dort gebackene, neapolitanische Pizza oder man kann ihr gar nichts abgewinnen. Wir gehören allerdings zur Fraktion Liebe und würden uns gerne in den dicken, weichen Teig reinsetzen. Manchen fehlt das krosse Knuspererlebnis, wir stehen aber durchaus auch auf die softe luftige Variante die hier mit sehr exquisitem Belag angeboten wird. Exakt 60 Sekunden bei 485° C im Steinofen gebacken, punktet die Pizza mit sehr leckeren Varianten nicht nur für Veggies  sondern auch für Veganer. Fleischliebhaber dürfen sich über besondere Zutaten wie Fenchel-Salami aus der Toskana oder Kalabrische Wurst freuen.

Der Südstadt-Liebling

Caminetto

Kontakt Eifelstraße 36, 50677 Köln
Öffnungszeiten Mo-Sa:11:30-15:00 / 18:00-23:00 So:11:30-23:00 :
Weitere Informationen

Zu Recht hat das Caminetto in der Südstadt den Ruf, die (vielleicht) besten Pizzen der Stadt zu fabrizieren. Wer hier schon einmal Pizza geschmaust hat, weiß wovon wir reden und dem läuft wahrscheinlich schon das Wasser im Munde zusammen. Wir ziehen unseren Hut vor jeder (unglaublich großen) Pizza die hier den Ofen verlässt, alle sehen genauso aus, wie man sich eine perfekte Pizza vorstellt, und verursachen eine regelrechte Geschmacksexplosion im Mund. In geselliger bis kuscheliger Atmosphäre ist das Caminetto sicher kein Edelrestaurant und wer Schickimicki sucht ist hier auf jeden Fall falsch, aber wer rustikale italienische Küche und Ambiente sucht, dem empfehlen wir das Restaurant unbedingt und schmausen hier selbst ohne zu Zögern immer und immer wieder Pizza schmausen. Auf Extrawünsche wird übrigens immer freundlich eingegangen, so stellt es kein Problem dar, sich die Pizza anders oder halb-halb belegen zu lassen – der Kunde ist hier König!

Himmel für Gluten-Unverträglichkeiten

Mimmo und Santo

Kontakt Neusser Str. 336, 50733 Köln
Öffnungszeiten Mo-So:12:00-21:00 Di:Geschlossen
Weitere Informationen

Großartige Pizza für alle Geschmacksrichtungen, Ernährungsphilosophien und Nahrungsmittelunverträglichkeiten bekommt ihr bei Mimmo und Santo auf der Neußer Straße mitten in Nippes. Das Ambiente erinnert aufgrund der Großzügigkeit und offenen Raumaufteilung über zwei Etagen an eine echt italienische Gastronomie und weißt auch eine ähnliche Geschäftigkeit und Lautstärke auf. Die Pizzakarte ist ähnlich großzügig gehalten wie das Lokal und Extrawünsche werden vom italienischen Servicepersonal gern und oft ohne Aufpreis umgesetzt. Besonders erwähnenswert finden wir die Auswahl an vegetarischen Pizzen, zusätzlich ist es auch möglich vegane Varianten zu bestellen. Insbesondere für Pizzaliebhaber mit Gluten-Unverträglichkeit ist Mimmo und Santo der absolut siebte Himmel. Auf Wunsch wird jede Pizza mit dem glutenfreien Teig hergestellt, und wir haben uns von unterschiedlichen Konsumenten versichern lassen, dass dies die beste, jemals verzehrte, glutenfreie Pizza sein soll.