Serientipps für lange Wintertage

Serientipps für lange Wintertage6 Serien, die ihr gesehen haben müsst!

Das Allerbeste am Winter: Den ganzen Tag zu Hause bleiben, sich einmummeln und ganz ohne schlechtes Gewissen Serien über Serien gucken! Weil wir ab und an vom immensen Angebot der Streaming-Dienste erschlagen sind und natürlich gut vorbereitet in die kalten Tage starten wollen, haben wir von Klassiker bis Newbie unsere Favoriten rausgepickt. Wir werden sie alle gucken, ihr auch?

AJ and the Queen

Die schillernde Ruby Red © © IMDb

Ruby Red und AJ sind ein ungleiches Paar. Die Drag-Queen Ruby Red reist durch die USA, von Nachtklub zu Nachtklub, um Geld zu verdienen. AJ ist ein Waisenkind, das sich als blinder Passagier in den Van der Queen eingeschlichen hat und sie nun auf ihrer Reise begleitet. Und eine Begleitung kann sie gut gebrauchen. Denn eigentlich war Ruby Red bereits auf dem Zenit ihres Erfolges angekommen, hatte 100 Tausend Dollar gespart und wollte einen eigenen Club eröffnen. Doch ihr Lover beklaut sie und verschwindet spurlos mit ihrem Geld. Die Drag-Queen muss bei null anfangen – mit AJ an ihrer Seite.

Dracula

Dracula, Serie, Netflix, Köln

Dracula © © BBC

Das Jahr beginnt schaurig: Dracula bekommt auf Netflix ein Remake verpasst. Niemand Geringeres als Steven Moffat (Neuauflage "Sherlock") hat sich der Gruselserie angenommen. Zwar ist noch nicht viel über den Plot bekannt, doch der Trailer verrät: Es wird aufregend und blutrünstig. Ziemlich sicher ist, dass es sich um eine Adaption der Romanhandlung aus dem Jahr 1897 handeln wird, dessen zentrale Motive neu dramatisiert werden. Folgt Dracula und der Vampirjägerin bei ihrem Katz und Maus Spiel von Transsilvanien bis London.

Sex Education

Otis steht seinen Mitschülern mit gutem Rat zur Seite © © IMDb

Otis ist ein eher scheuer und zurückhaltender Typ, der sich aber für das Thema Sex interessiert – natürlich ohne selbst je welchen gehabt zu haben. Seine Neugierde könnte vom Beruf seiner Mutter rühren, die ist nämlich Sextherapeutin und der Teenager schnappt so einiges an Ratschlägen auf. Nachdem er eine dieser Weisheiten an einen Mitschüler weitergibt und ihm so helfen kann, sein Problem zu lösen, beschließt er, mit der ebenfalls eher unbeliebten Maeve Wiley einen Sextherapiedienst an der Schule ins Leben zu rufen. Natürlich geheim und anonym – von Schüler zu Schüler, durch die Toilettenwand. Die beiden erlangen nicht nur mehr Beliebtheit, sondern stürzen sich in ein Abenteuer nach dem Nächsten.

Ragnarök

Ragnarök, Köln, Serie

Willkommen in Norwegen. Das könnte Edda sein. © © Unsplash

Ragnarök ist das erste Netflix Original aus Norwegen. Die Bewohner der fiktiven Kleinstadt Edda leiden unter den Folgen des Klimawandels. Extreme Wetterverhältnisse lassen die Polkappen, schneller als gedacht, schmelzen: Die Sommer sind zu heiß und im Winter erfrieren wiederum Menschen. Außerdem tragen sich in der kleinen Stadt noch andere seltsame Situationen zu. Es wird Zeit, dass jemand etwas unternimmt. Da kommen die neuen Schüler der High School Laurits und Magne wie gerufen. Kaum eingezogen in ihr neues Heim, geht's auch schon los: Das Brüderpaar schlittert von einer seltsamen Begebenheit in die Nächste.

Star Trek: Picard

Star Trek, Köln, Serie

Er ist zurück: Der legendäre Captain der USS Enterprise

Die Star-Trek-Serie Picard gehört wohl unvermeidbar zu den Highlights des Jahres. Nicht nur, dass Patrick Stewart als legendärer Captain der USS Enterprise zurückkehrt, es wird auch ein Wiedersehen mit anderen Charakteren aus Star Trek: The Next Generation geben. Zeitlich befinden wir uns übrigens im Jahr 2399, die Handlung setzt nämlich 20 Jahre nach Star Trek: Nemesis ein. Pakt eure Laserschwerter aus und schnallt euch an, wenn es wieder heißt: Volle Kraft voraus! Auf zum nächsten galaktischen Abenteuer!

Chilling Adventures of Sabrina, Teil 3

Sabrina, Serie, Köln, Netflix

Die modernste Hexe aller Zeiten: Sabrina! © © Dean Buscher (Netflix)

Zwar hat Chilling Adventures of Sabrina nichts mehr mit der witzigen Sitcom aus den 90ern zu tun, sondern ist ein echtes Grusel-Spektakel geworden – doch wir fiebern noch immer bei der jungen Hexe mit. Nachdem die erste und zweite Staffel ein voller Erfolg waren, dürfen sich Fans nun auf Staffel Nummer drei freuen und die vierte ist auch schon bestätigt. Die dritte Staffel verspricht in jedem Fall spannend zu werden, denn: Sabrina begibt sich in die Hölle. Welche Mission sie dorthin verschlagen hat – findet es heraus!

Charmante Kinos

Unsere TopList für kleine, feine Kinos in Köln!

Dieser Beitrag ist auf redaktioneller Ebene entstanden.

Redaktion