Van Dyck - Qualitätskaffee aus Köln

Van Dyck - Qualitätskaffee aus Köln1 Kilogramm Van Dyck Espresso "Adorno" - der Klassiker und Liebling der Baristas

Ohne Kaffee geht es bei den meisten morgens nicht. Gerade in der Winterzeit, wenn das Aufstehen eh schon schwer fällt!
Ob als Lebenselixier, eben schnell ‚To Go’, mit etwas Zeit gemütlich zu Hause oder im Café ums Eck – für viele ein absolutes "Must Have". Dass es bei Kaffee auch viele Unterschiede gibt, sollte mittlerweile vielen klar sein. Van Dyck weiß das natürlich auch und macht ausschließlich Kaffee, den sie selber gerne trinken würden.

05. Dezember

Das steckt hinterm Türchen

Van Dyck schenkt euch 1 Kilogramm Van Dyck Espresso "Adorno" - ihr Klassiker und der Liebling der Baristas. Eine kräftige und würzige Espressomischung mit feinstem Arabica aus dem Hochland von Mexiko und Ethiopien. Wie alle Van Dyck Kaffees fair gehandelt und biologisch angebaut!

Nehmt via Facebook an unserem Gewinnspiel teil.

Weihnachtsmarkt Weihnachten Köln Tipp Geheimtipp Kalender Advent Adventskalender Gewinne Geschenk

© Van Dyck

Kölscher Kaffee Genuss

Anstatt dem typischen Industriekaffee aus dem Supermarkt, nach dem man immer greift, kann man sich bei Van Dyck einen Eindruck von wirklich köstlichem und hochwertigen Kaffee machen.
Dabei gilt immer: keine Kompromisse in der Qualität, keine Kompromisse im Einkauf. Alle Rohkaffees, die Van Dyck röstet, stammen aus fairem Handel und biologischem Anbau. Da sich Van Dyck dem Kaffee verschrieben hat, wird hier natürlich extrem viel Wert auf die Röstung des schwarzen Goldes gelegt und dieses bei niedrigen Temperaturen geröstet, um Gerb- und Bitterstoffe zu verhindern. Denn zu stark gerösteter Kaffee, wie es oft bei den industriell gerösteten Kaffees der Fall ist und wie es uns in der Werbung vorgelebt wird, ist weder gesund noch lecker.

Wer hier einmal Kaffee getrunken hat, der kann nicht mehr zurück. Daher sollte man diesen gar nicht erst probieren, wenn man nicht zu einem Kaffee Gourmet mutieren möchte.
Nicht nur im eigenen Fachhandel, wie auf der beliebten Körnerstraße in Ehrenfeld in der kleinen Espressobar, gibt es den Kaffee zu genießen, selbstredend auch im Rösterei-Café in der Schanzenstraße, in Mülheim, wo vor Ort geröstet wird, bekommt ihr die herrlichen Kaffeespezialitäten. Hier könnt ihr die Röstkaffees verkosten und kaufen. Aber auch viele Cafés in Köln, wie zum Beispiel das Café Heimisch in Deutz, das Café Goldjunge in Sülz oder auch das Café Walter in der Südstadt setzen auf den Kaffee aus dem Hause Van Dyck. Van Dyck ist inzwischen eine Marke in Köln geworden und eben deshalb gibt es Fans, die nicht mehr darauf verzichten können und die bereits zu wahren Kaffee Gourmets mutiert sind!

Weihnachtsmarkt Weihnachten Köln Tipp Geheimtipp Kalender Advent Adventskalender Gewinne Geschenk

© Van Dyck

Gemeinsam mit Van Dyck, wünschen wir eine besinnliche Adventszeit! (Kooperation)

Der Adventskalender ist eine gemeinsame Aktion von Geheimtipp Köln und Cologne Bestplace

Jill

Ich tue nichts lieber als Köln zu entdecken; die kulturellen Veranstaltungen, die innovativen Ideen und das interessante Stadtbild zu studieren und nachts in der Stadt zu chillen, oder zu lauter Musik zu tanzen. Das ist Köln für mich – ein Ort, den es sich lohnt zu entdecken!