Die wichtige Mahlzeit 7 Mal Frühstücken in Köln

Wer kennt es nicht? – Es ist mitten unter der Woche, ihr seid spät dran und habt bei all dem morgendlichen Stress keine Zeit ein aufwändiges oder leckeres Frühstück neben anderen zahlreichen Erledigungen zu zaubern? Da bietet sich natürlich ein schnelles und leckeres Frühstück zum Mitnehmen an. Aber auch am Wochenende mit einem gemütlichen Frühstück in den Tag zu starten liebe ich und wieso sich dabei nicht selber einfach mal verwöhnen lassen?
Es gibt zahlreiche Gründe für ein leckeres Frühstück im Café oder aber to-go, denn jeder Tag ist es wert gut zu beginnen. Egal ob Frühstück oder Brunch -was ihr in diesen 7 Cafés angeboten bekommt, ist einfach lecker und gute Laune ist vorprogrammiert.

© Café Wölkchen
Auf Wolke 7

Café Wölkchen

Kontakt Kempener Str. 34, 50733 Köln
Öffnungszeiten Mo-Sa:09:30-18:30 So:10:00-18:00
Weitere Informationen

In Nippes lässt es sich einfach gut frühstücken! In dem schönen Café auf der Kempener Straße gibt es nämlich nicht nur den besten veganen Snickerskuchen, den man meiner Meinung auch zum Frühstück schon essen kann, sondern auch ein generelles Frühstücksangebot. Alle Käseliebhaber aufgepasst – Gouda, Bergkäse, Camembert und Frischkäse das “Weiße Wölkchen” steht für euch bereit. Es gibt aber noch mehr Auswahlmöglichkeiten extra für Liebhaber von klassischen Stullen oder modernen Smoothie Bowls. Eins ist sicher: nach der perfekten Mischung aus leckerem Lachs und cremiger Avocado schwebt ihr auf Wolke 7 mit dem gleichnamigen Frühstück durch den anschließenden Tag.

© Café Walter
Regional Schlemmen

Café Walter

Kontakt An der Bottmühle 13, 50678 Köln
Öffnungszeiten Di-So:11:00-16:30
Weitere Informationen

Das Café Walter in der Südstadt verwöhnt euch mit tollen Frühstückskreationen in nachhaltigen Mehrwegschalen. Die unterschiedlichen Optionen, haben nicht nur kreative Namen, sondern sind mit gleicher Leidenschaft kreiert. Käseliebhaber freunden sich mit Konrad an und wenn euch herzhafte Salami und Avocado Creme mit Salat vorschwebt könnt ihr euch getrost für Norbert entscheiden. Die Zutaten sind alle aus der Region, das Brot frisch und knusprig und es gibt natürlich auch ein veganes Frühstück. Natürlich ist noch einiges mehr beim Frühstück dabei, also probiert euch durch!

© Café Wohnraum
Raum für Genuss

Café Wohnraum

Kontakt Neusser Str. 314, 50733 Köln
Öffnungszeiten Mo-Fr:09:00-18:00 Sa-So:10:00-18:00
Weitere Informationen

Dank des gemütlichen Cafés auf der Neusser Straße in Nippes, könnt ihr im Norden Kölns schnell an tolles Frühstück kommen. Wer Lachs zum Frühstück genießen möchte kommt hier nicht zu kurz. Aber auch Käse, Wurst und für süße Naschkatzen ist Marmelade dabei. An alle Vegetarier und Veganer – keine Sorge das Café Wohnraum bietet für jeden etwas an – das Grillgemüse und die Falafel eignen sich hervorragend für einen herzhaften Start in den Tag. Ihr könnt danach auch sofort noch ein leckeres Stück Kuchen mit bestellen – denn wieso nicht, wenn man schon mal vor Ort ist?

© Café Mucki
Ein Platz an der Sonne

Café Mucki

Kontakt Dürener Str. 76, 50931 Köln
Öffnungszeiten Täglich 10:00-12:00:
Weitere Informationen

Dieses süße Café zaubert mir schon ein Lächeln auf die Lippen, wenn ich den Namen höre. Das liegt einfach daran, dass hier alles passt. Ihr könnt hier im Sommer draußen einen sonnigen Platz ergattern und euren Cappuccino schlürfen. Egal ob Soja-, Hafer- oder Kuhmilch, hier zahlt ihr keinen Aufschlag. Ihr habt die Wahl zwischen verschiedenen Frühstücksoptionen. Egal ob ihr euch für das mediterrane, das herzhafte oder das vegane Frühstück entscheidet, probiert unbedingt die selbstgemachte Himbeermarmelade.
Und als Tipp – nach dem Frühstück könnt ihr problemlos auch noch ein leckeres Stück Kuchen mitnehmen, die Kuchen sind nämlich ebenfalls sehr lecker!

© Heimisch
Ehrlich, Regional, Zweites Zuhause

Heimisch

Kontakt Deutzer Freiheit 72-74, 50679 Köln
Öffnungszeiten
Warning: Invalid argument supplied for foreach() in /homepages/3/d644474907/htdocs/vhosts/geheimtipp-koeln.de/production/public/content/themes/ngtheme/storage/views/b5e7184514c69948f2b931d81c19909463eb1a0d.bladec on line 56
Weitere Informationen

Für alle auf der Schäl Sick und natürlich auch alle anderen Frühstücksliebhaber – im Café Heimisch seid ihr sehr gut aufgehoben. Für mich ist es nicht nur wichtig, dass es schmeckt, sondern auch dass ich weiß, wo meine Produkte herkommen. Umso mehr Spaß macht das Schlemmen durch das weite Frühstücksangebot auf der anderen Rheinseite. Das Frühstück macht sowohl herzhafte als auch süße Frühstücksliebhaber unter anderem mit Käse, Schinken und luftigen Croissants glücklich. Aber auch für ein süßes Highlight ist mit dem Törtchen gesorgt. Veganer kommen natürlich auch voll auf ihre Kosten und neben den knusprigen Brötchen werdet ihr mit saisonalem Ofengemüse, Salat und knusprigen Dinkelkeksen verwöhnt. Ihr wollt für Ostern und Muttertag planen? Das ist natürlich kein Problem und bevor ihr es vergesst bestellt lieber gleich vor!

© Südlicht
Hausgemachte Köstlichkeiten zwischen Grüngürtel und Volksgarten

Südlicht Café & Shop

Kontakt Eifelwall 56, 50674 Köln 0221 42307739
Öffnungszeiten Mo:08:30-18:30 Di:08:30-18:30 Mi-Fr:08:30-18:30 Sa-So:10:00-18:30
Weitere Informationen

Das kleine Café bietet täglich einiges an, um euch gut in den Tag starten zu lassen. Das schöne gemütliche Café sieht nämlich nicht nur süß aus, sondern bietet auch Süßes für den Frühstückshunger an. Porridge, Granola, Bananenbrot auf Joghurt versüßt euch den Tag und ist glutenfrei und auf Wunsch auch vegan. Wenn ihr lieber Lust auf etwas Herzhaftes habt, ist eine Stulle eine gute Entscheidung. Bei dem Anblick vom frisch belegten Brot mit selbst gemachten veganen Aufstrichen wie Tomate-Mandel und dazu einiges an Gemüse, Käse oder Spiegelei, kann man nur schwach werden. Wenn die Außengastro es zulässt warten zudem verschiedene Frühstücksplatten auf euch.

© Kaffeesaurus
Mit T-Rex Power

Kaffeesaurus

Kontakt Friesenpl. 15, 50672 Köln 0221 16841722
Öffnungszeiten Mo-Sa:08:00–20:00 So:09:00-10:00
Weitere Informationen

Das Kaffeesaurus gibt es mittlerweile gleich zweimal in Köln – einmal am Friesenplatz und einmal am Barbarossaplatz. Wer die modernen Cafés noch nicht kennt, sollte unbedingt mal vorbeischauen, denn ebenso wie das Café an sich, ist das Essen auch ein wahrer Augenschmaus. Ich bin ja der Meinung, dass das Auge mitisst und hier kommt die Präsentation nah an die Kreationen ran, die ich nur aus Bali oder Australien kenne. Das Menü ist ideal für die Genießer unter euch und durch die Kreationen aus der eigenen Backstube wird sicherlich niemand hungrig nach Hause gehen. Wie wäre es also mit Eggs Benedict oder Smashed Avocado?

© Unsplash

Das waren 7 Geheimtipps für ein leckeres Frühstück in Köln. Aber egal ob herzhaft oder süß – genießt das Frühstück und startet mit einem Lächeln in den Tag!

Vom Frühstück zum Kaffeeklatsch: