Abang Toto’s Authentisch Malaysische Küche

Abang Totos Koeln 1 Artikel – © Abang Toto's

Ihr seid auf der Suche nach einer echten kulinarischen Neuheit und wollt etwas, das schmeckt und authentisch ist? Dann seid ihr bei Abang Toto’s mehr als gut bedient! Malaysisches Essen ist vielen wahrscheinlich kein Begriff und genau das lässt sich Dank Abang Totos ändern!

Abang Totos Koeln 7 Artikel – ©Abang Toto's
© Abang Toto's

Familienrezepte für alle

Chris ist ein wahres Talent, nachdem er jahrelang international gekocht hat und in gehobenen Michelin Küchen die Messer geschwungen hat, möchte er lieber die große Brandbreite an Kunden – also uns – bekochen! Danke auf jeden Fall dafür, denn bei ihm kommt nur authentisches Essen nach Familienrezepten auf den Tisch. Davon hebt er sich deutlich von zahlreichen Restaurants ab, da nichts eingedeutscht oder abgewandelt wird. Alles was ich probiert habe harmoniert vollkommen. Das Gute ist, dass sich das Essen für alle Veganer ideal genießen lässt. Bei den Gerichten handelt es sich um eigene Gerichte, wo gar nicht das Aroma der tierischen Produkte ersetzt werden muss, denn es ist original so in Malaysia vorzufinden. Außerdem ist alles halal und wird nachhaltig produziert. Die Karte wird von Chris erweitert, sodass euch manchmal neue Gerichte erwarten, wobei ich wahrscheinlich das Jackfruit Rendang immer wieder bestellen werde.

Abang Totos Koeln 2 Artikel – ©Abang Toto's
© Abang Toto's
Abang Totos Koeln 5 Artikel – ©Abang Toto's
© Abang Toto's

Eine Reise nach Malaysia

Die Bio Jackfruit ist einfach wahnsinnig gut gewürzt, vegan und überzeugt sowohl geschmacklich als auch von der Konsistenz auf ganzer Ebene. Man schmeckt das pikant- scharfe heraus und schon bin ich wieder auf den kleinen Straßen Malaysias, wo es mich auf meinen Reisen hin verschlägt.

Ich durfte sogar einen Blick in die Küche werfen, was mich total ehrt, weil die Küche ist quasi heiliges Terrain! Es geht heiß her, alles wird frisch gekocht und es brutzelt und brodelt. Da bekommt man glatt noch mehr Hunger. Beim nächsten Mal gibt es definitiv die Popiah für mich – das ist die malaysische Variante der bekannten Frühlingsrollen, die ich sehnlichst in Deutschland vermisst habe.

Abang Totos Koeln 6 Artikel – ©Abang Toto's
Malaysian Deli
© Abang Toto's

Hier kommt ihr an die Leckerein!

Wie kommt ihr an das authentische malaysische Essen? Ihr habt mehrere Möglichkeiten. Ihr könnt euch beliefern lassen, es in Jupp’s Deli in Weidenpesch essen, vor Ort abholen oder bei Zappes montags genießen. Bestellen könnt ihr ganz einfach auf der eigenen Website und Chris und sein Team liefern je nach Wochentagen in umliegende Stadtgebiete persönlich aus. Einen Malaysischen Montag könnt ihr auch bei Jupps Deli in Weidenpesch auf der Neusser Straße mit wechselnder Speisekarte genießen, damit ihr euch auf neue kulinarische Erlebnisse freuen könnt. Wer mag kann auch ab 18 Uhr immer am Malaysischen Montag, Mittwoch oder Super Saturday Essen abholen. “Klasse statt Masse” lautet das Motto erfahre ich von Todd, dem Mitgründer von Abang Toto’s, den ich mit all meinen Fragen löchern durfte. “Vorbestellungen nehmen wir bis zum gleichen Tag gegen 10 Uhr an, aber wir sind oft vorzeitig ausgelastet.” Durch die durchgeführte Survey beziehungsweise den Fragebogen wird auf Wünsche und Anmerkungen nach Bestellungen eingegangen, was zeigt, wie unsere Rückmeldung ernst genommen wird.

Abang Totos Koeln 3 Artikel – ©Sarah Kleiss
© Sarah Kleiss

Die süßen Seiten

Volle Punkte gibt es auch beim Dessert. Im Anschluss könnt ihr euch zum Beispiel Pasteis de nata oder einen Nachtisch aus Kokosmilch und Pandan gönnen.

Ihr denkt euch, das ist doch portugiesisch? Ja, aber dann erfahrt ihr jetzt gleich Neuigkeiten – Malaysia war eine portugiesische Kolonie und deshalb kommt ihr auch bei Abang Toto’s in den himmlischen Genuss der Blätterteig Törtchen.

Als echter Geheimtipp für euch sind die Montage im Zappes. Ab diesem Monat müsst ihr den Montag unbedingt malaysisch einplanen! Die authentische Küche von Abang Toto’s könnt ihr also gemütlich auf der Roonstraße im Belgischen Viertel mit frisch gezapften Zappes Broi Pils genießen!

Und jetzt geht es nach Peru!