Aqualand

AqualandKaribik-Feeling im Kölner Norden

Ihr habt die Schnauze voll von Regen und Schneematsch, träumt von Cocktails unter Palmen? Kein Problem. Lasst den Winterfrust zu Hause und packt die Badesachen ein – wir fahren ins Aqualand!
Hier könnt ihr relaxen, schwimmen oder einfach mal wieder im Rutschen-Paradies Kind sein! Ein Ausflug in Kölns Norden können wir euch bei den Temperaturen nur wärmend ans Herz legen!

Schwimm Köln Rutsche Indoor regen nass Tipp Geheimtipp Koeln köln Aqualand

© Aqualand

Kurzurlaub in Köln

Unter der großen, lichtdurchfluteten Kuppel, könnt ihr, egal wie das Wetter draußen ist, ganz entspannt die Seele baumeln lassen und eine Prise Urlaubsfeeling genießen.
Denn die kommt definitiv auf, wenn man sich in einen der wohlig-warmen Pools mit 31°C Wassertemperatur begibt.
Aber das Aqualand würde seinem Namen definitiv nicht gerecht werden, wenn es nicht noch weitaus mehr zu bieten hat, als „nur“ einen Pool mit warmen Wasser. Neben 7 Rutschen, die nicht nur für die Pänz was sind, kann man im Aqualand auch herrlich im Wellnessbereich entspannen, sich mit leckeren Speisen und Getränken versorgen oder im Fitnessbereich sportlich aktiv,werden. Ihr seht schon – der perfekte Kurzurlaub, mitten in Köln!

Schwimm Köln Rutsche Indoor regen nass Tipp Geheimtipp Koeln köln Aqualand

© Aqualand

Rutschen-Paradies

Bei wem der Name Aqualand nicht sofort abenteuerliche Rutschen im Kopf erscheinen lässt, der ist entweder kein echter Kölner oder hat in seiner Kindheit einiges verpasst und sollte das schleunigst nachholen.
Denn im Aqualand warten 7 spektakuläre Rutschen auf euch, die allesamt seit 2009 erneuert oder gar ganz ersetzt worden sind. Die neuesten Highlights sind der AQUAracer und der AQUAcanyon. Egal, ob um die Wette rutschen, oder sich im Wildwasserfluss den Hang hinab spülen lassen, es ist immer ein tolles Erlebnis. Looping, Boomerang oder auch die AQUAconda sorgen für den ganz besonderen Kick. Die Trichterrutsche und die Red Star runden dieses besondere Rutschenerlebnis.

Schwimm Köln Rutsche Indoor regen nass Tipp Geheimtipp Koeln köln Aqualand

© Aqualand

Wohlfühl-Oase

Neben einem Textilsaunabereich, in dem ihr zwischen Solebecken im Außenbereich, Dampfbad, Whirlpools und vielem mehr wählen könnt, hat das Aqualand auch noch ein richtiges Spa im petto, in dem auf euch 11 Saunen und 2 Dampfbäder warten um dem Großstadtstress entfliehen zu können.
Neben zahlreichen Aufgüssen gibt es jeden 1. Freitag ein Saunafest, in dem jedem Monat zu einem neuen saisonalen Motto, Saunieren zelebriert und gefeiert wird. Und was wäre ein Wellness-Tag ohne Massage – richtig, nur halb so schön! Deshalb bietet die Wellness Oase auch zahlreiche Massagen in liebevoll gestalteten Räumlichkeiten oder auch mal im osmanischen Hamam mit traditionellen Olivenöl-Seifenschaummassagen an.  Unser Geheimtipp: Ein Massageraum für zwei, macht auch ein gemeinsames Relaxerlebnis möglich.

Schwimm Köln Rutsche Indoor regen nass Tipp Geheimtipp Koeln köln Aqualand

© Aqualand

Schwimm Köln Rutsche Indoor regen nass Tipp Geheimtipp Koeln köln Aqualand

© Auqualand

Schwimm Köln Rutsche Indoor regen nass Tipp Geheimtipp Koeln köln Aqualand

© Auqualand

Gaumenfreuden mit Urlaubsfeeling

Natürlich gibt es im Aqualand auch leckere Verpflegung, die ihr entweder im liebevoll gestalteten Restaurant genießen könnt oder aber, und das ist unsere Empfehlung, in der neu gestalteten Poolbar, in der ihr euch wunderbar verwöhnen lassen könnt.
Hier gibt es Erfrischungen mit oder ohne Alkohol und zudem könnt ihr auf einer 5 x 3 Meter großen Videoleinwand ausgewählte Sportereignisse, beruhigende karibische Unterwasserwelten und vieles mehr genießen.

Uns bleibt nur zu sagen: Bye Bye Kälte, hallo Badespaß!

Highlight in der kalten Jahreszeit!

Ein besonderes Erlebnis bietet das AQUALAND in den Monaten Oktober bis März. Dann findet jeden Abend nach Einsetzen der Dunkelheit eine Lasershow mit Musik statt. Aber auch die anderen ständig neuen, wechselnden Events sind sehr beliebt. So laden Kinderfeste und Aquapartys im Badbereich die Gäste zum Mitfeiern ein.

Dieser Artikel ist in Zusammenarbeit mit dem Aqualand entstanden!

Max

Zuhause auf den Wiesen zwischen Müngersdorf und Poll. Immer die Augen und Ohren offen für Geschichten aus dem Veedel und allzeit bereit für ein Verzällcher am nächsten Büdchen.