Blutspenden in Köln Heute schon ein Leben gerettet?

Blut Spenden Koeln 7 Artikel – ©Unsplash

Rund 15.000 Menschen brauchen in Deutschland täglich eine Blutspende. Vor allem bei schweren Verletzungen und lebensbedrohlichen Krankheiten sind Blutspenden unverzichtbar. Laut einer Statistik des Deutschen Roten Kreuz werden Blutspenden hauptsächlich für die Behandlungen von Krebserkrankung benötigt. Aber auch bei schweren Sport- und Verkehrsunfällen kann eine Blutspende Leben retten.

Blut Spende Koeln 3 Artikel – ©Unsplash
© Unsplash

Wer darf Blut spenden?

In Deutschland kann jeder Bürger zwischen seinem 18. und 65. Lebensjahr zum Spender werden. Bei einer normalen Blutspende werden rund 500 ml Blut entnommen. Nachdem das Blut abgenommen wurde, wird es zunächst im Labor untersucht und einer der vier Blutgruppen zugeordnet. Diese werden als A, B, AB und Null bezeichnet. In Deutschland kommen am häufigsten die Blutgruppen A und Null vor. Wenn es nach der Blutspende keine auffälligen Befunde gibt, wird das Blut weiter aufbereitet und kann schließlich für eine lebensrettende Spende verwendet werden. Nach ein paar Wochen erhält man einen Blutspendeausweis, der alle wichtigen Informationen zum Spender erhält.

Blut Spende Koeln 1 Artikel – ©Unsplash
© Unsplash

Woraus besteht eigentlich unser Blut?

Das Blut besteht zu 55% aus Blutflüssigkeit, dem sogenannten Plasma und zu 45% aus roten Blutkörperchen, dazwischen befinden sich noch weiße Blutkörperchen und Blutplättchen. Alle Bestandteile haben ihre ganz besondere Aufgabe, weshalb zwischen verschiedenen Blutspenden unterschieden wird:


Vollblutspender:
Am häufigsten wird die Vollblutspende durchgeführt, bei der circa ein halber Liter Blut abgenommen wird und später in seine Bestandteile aufgeteilt wird. Nach fünf bis zehn Minuten ist die Blutabnahme bereits vorbei. Frauen dürfen vier mal im Jahr zur Blutspende und Männer sechs mal. Die roten Blutzellen werden bei großen Blutverlusten benötigt, die durch Unfälle und Operationen entstehen.


Plasmaspende:
Das Plasma wird hauptsächlich zur Herstellung von Medikamenten für verschiedene Erkrankungen benötigt. Bei der Plasmaspende läuft das Blut während der Entnahme durch ein Gerät, das das Plasma aus dem Blut filtert. Alle anderen Bestandteile, werden wieder an den Spender zurückgegeben. Dieser Vorgang dauert etwa 30 bis 45 Minuten. Eine Plasmaspende kann bis zu 60 mal im Jahr durchgeführt werden.

Thrombozytenspende;
Die Blutplättchen werden bei der Blutgerinnung gebraucht und bei Operationen oder Chemotherapien eingesetzt. Auch hierbei werden dem Spender nur die benötigten Blutbestandteile entnommen und der Rest wird dem Blutkreislauf zurückgeführt. Bei dieser Spendenart solltet ihr 60 bis 90 Minuten Zeit einplanen. Nach 14 Tagen haben sich eure Blutplättchen regeneriert und ihr dürft erneut spenden. Nicht alle Thrombozyten sind mit dem Empfänger kompatibel. Falls ihr ein passender Spender seid, solltet ihr während einer akuten Therapie bestenfalls zu mehreren Spenden bereit sein, da die Haltbarkeit der Thombozyten nur vier Tage beträgt.

Blut Spenden Koeln 6 Artikel – ©Unsplash
© Unsplash

Hier könnt ihr in Köln Blut spenden:

Blutspenden Koeln 1 Artikel – ©DRK Blutspendedienst

DKR-Blutspendezentrum

Kontakt Am Neumarkt 1d, 50667 Köln
Öffnungszeiten Mo-Fr:12:00-19:00
Weitere Informationen

Bei der Anlaufstelle des Deutschen Roten Kreuz werdet ihr vor Ort mit Getränken und Snacks belohnt, damit ihr nach eurer guten Tat gestärkt den restlichen Tag bestreiten könnt. Ihr könnt euch online ganz einfach einen Termin reservieren und seid direkt an der Reihe.

Blut Spenden Koeln 1 Artikel – ©Unsplash

Blutspendezentrale Uniklinik

Kontakt Kerpener Straße 62, 50937 Köln
Öffnungszeiten Mo-Mi:12:00-20:00 Do-So:07:30-14:00 :
Weitere Informationen

Die Blutspende ist gleichzeitig ein kostenloser Gesundsheitscheck, da das Blut sorgfältig im Labor auf verschiedene Krankheitserreger untersucht wird. Bei der Uniklinik bekommt ihr für eure erste Blutspende eine Aufwandsentschädigung in Form eines 10€-Gutscheins und ab der zweiten Spende erhaltet ihr 25€ in bar.

Blut Spenden Koeln 3 Artikel – ©Pixabay

City Blutspende

Kontakt Breite Straße 2-4, 50672 Köln
Öffnungszeiten Di:12:00-18:30 Do:12:00-18:30
Weitere Informationen

Auch bei verschiedenen Anlaufstellen der Kliniken in Köln könnt ihr Blut spenden. Der Großteil dieser Spenden wird für Kölner Patienten benötigt. Auch hier erhaltet ihr für eure erste Spende einen 10€-Gutschein und für alle weiteren Spenden 25€ Bargeld.

Blut Spenden Koeln 5 Artikel – ©Unsplash

Plasma Service

Kontakt Hohenstaufenring 62, 50674 Köln
Öffnungszeiten Mo-Fr:08:00-20:00
Weitere Informationen

Das Kölner Plasmazentrum befindet sich schon seit 2007 ziemlich zentral in der Innenstadt am Hohenstaufrenring. Hier wird nur euer Blutplasma entnommen und die restlichen Blutbestandteile werden wieder zurückgeführt.

Und zur Belohnung Blumen!