Das natürliche Nussmus aus Köln Naughty Nuts

Manche von uns schmieren sie auf ihren Toast und toppen das Ganze noch mit Himbeermarmelade, andere naschen sie in Kombination mit Datteln und ganz viele von uns lieben sie so wie schon Brad Pitt in „Rendezvous mit Joe Black“: pur, mit dem Löffel aus dem Glas und direkt in den Mund. Erdnussbutter, oder auch Erdnussmus – ob crunchy oder smooth, der ursprünglich aus Amerika stammende Aufstrich erfreut sich auch bei uns seit Jahren an zunehmender Beliebtheit.

Die bunte Auswahl.
© Naughty Nuts

Eine kölsche Lösung

Aber muss Erdnussbutter immer aus Amerika kommen, Palmöl enthalten und vor Industriezucker nur so strotzen? Nein! Es gibt eine deutsche Antwort – besser noch: eine kölsche Antwort. Die Naughty Nuts Nussmuse. Ausgelöst durch die Erdnusssbutterkrise 2019, in der es zu einem enormen Engpass kam, entschieden die beiden Foodies, dass es so nicht weiter gehen kann. Es muss eine Alternative her – und die haben sie mit ihrem Erdnussmus geschaffen.

Unser absoluter Liebling!
© Naughty Nuts

Nussmus ohne unnötigen Schnickschnack

Aber was ist nun das Besondere an dem Nussmus der beiden Jungs? Mal ganz abgesehen von der frechen Namensgebung und der kölschen Heimat. Zunächst mal kommt das Nussmus ohne Palmfett und tierische Erzeugnisse aus, es ist 100% vegan. Auch auf weiteren Schnickschnack verzichtet das Start-up: eine kurze Liste an reinen Bio-Zutaten reicht vollkommen aus, um ein großartiges Geschmackserlebnis zu kreieren. Außerdem spielt der ökologische Fußabdruck eine wichtige Rolle für die beiden Freunde, daher haben sie sich für eine Zusammenarbeit mit dem schwedischen Unternehmen Carbon Cloud entschieden. Mit der Unterstützung von Carbon Cloud können sie den Co2 Fußabdruck für ihre Produkte berechnen und stetig verbessern. Eine gelungene Nussmuss Revolution!

Wo findet man Naughty Nuts in deiner Nähe?

HIER findet ihr Naghty Nuts im Laden!

© Naughty Nuts
© Naughty Nuts

Die bunte Welt der Naughty Nuts Nussmuse

Und wenn man leckeres veganes, palmölfreies Erdnussmus, das ohne Zuckerzusatz auskommt, herstellen kann, warum dann nicht noch andere Nusskreationen? Deswegen gibt es neben dem Erdnuss-Klassiker in crunchy und smooth noch weitere köstliche Naughty Nuts-Kreationen. Da wären das Bio-Erdnussmus Cacao Crunch, das Bio-Mandelmus smooth und das außergewöhnliche Bio-Mandelmuß Blueberry Bash. In Blueberry Bash stecken Bio Mandeln mit getrockneten Blaubeeren, verfeinert mit etwas Kokosnuss und Agave – Achtung Suchtgefahr! Die Nussmuse von Naughty Nuts eignen sich zum Kochen, Backen und Verfeinern eurer Lieblingsspeisen. Ob für die Soße eines leckeren Currys, als Topping für Pancakes & Müslis oder eben pur – diese Nussmus Revolution gehört auch in eure Küche.

verschmitzt, ehrlich und immer authentisch.

Naughty Nuts

Pimpt jede Bowl!
© Naughty Nuts

Endlich auch im Einzelhandel

Jetzt habt ihr wahrscheinlich richtig Lust auf die Naughty Nuts Nussmuse bekommen – wir auch! Zu kaufen gibt’s das leckere Nussmus in ausgewählten Rewe-Filialen. Oder einfach direkt im Online Shop bestellen. Hier findet ihr auch ein Probierpaket mit allen Sorten, für diejenigen unter euch, die sich nicht entscheiden können – oder wollen. Und der nächste Erdnussbutter-Engpass? Der kann uns ziemlich egal sein – denn wer braucht schon den Aufstrich aus Übersee, wenn wir doch unsere ganz eigenen kölschen Naughty Nuts haben? Lasst es euch schmecken!