tutu et tata

tutu et tataVintage für klein und groß

Vintage Möbel und Design, handverlesen, nachhaltig und fair – das ist „tutu et tata“ zusammengefasst. „Ein kleines feines Lädchen“ wie es auf dem Schaufenster in der Körnerstraße mal stand.

Vintage, Möbel, Kinderkleidung, Accessoires

© tutu et tata

Nachdem die Inhaberin, Daniela, ihre Artikel anfangs ausschließlich über eigenen Online Shop vertreibt, hat sie vor gut 2 Jahren ihr Geschäft in Ehrenfeld eröffnet und hätte bei der Wahl des Standortes, keine bessere Entscheidung treffen können.

Vintage, Möbel, Kinderkleidung, Accessoires

© tutu et tata

Zu ihrem Sortiment gehören handverlesene Vintage Möbel, Kindermode sowie Accessoires wie Keramikgeschirr, Papeterien und Textilien. Alle Sachen sind mit Liebe ausgesucht und als Zweifach-Mama, weiß Daniela bestens darüber Bescheid, was bei den jungen Eltern ankommt.

Zudem achtet sie bei der Bearbeitung der Möbel darauf, dass diese mit natürlichen Materialien gepflegt werden und auch die Labels, die sie im Sortiment hat, sind bio, von handgemacht und/oder fair.

Dass dieses Konzept ankommt, sieht man auch an der stetig steigenden Follower Zahl auf Instagram.

Doch nicht nur Jung-Eltern kommen hier auf ihre Kosten. Wer die Liebe zum Detail mit Daniela teilt, kann leicht in einen Kaufrausch verfallen. Manchmal dürft ihr via Instagram sogar mitentscheiden, welcher Griff an das restaurierte Möbelstück kommen soll. Also schaut gerne mal vorbei!

Vintage, Möbel, Kinderkleidung, Accessoires

© tutu et tata

© tutu et tata

© tutu et tata

© tutu et tata

Dieser Artikel ist auf redaktioneller Ebene entstanden.
Stina

Stina ist meist im Belgischen anzutreffen. Für einen guten Kaffee, eine schöne Kunstausstellung oder ein Event verlässt sie das beliebte Veedel aber gerne auch einmal. Abends ist sie, wenn nicht wieder dort, in Ehrenfeld, auf der Mitte der Tanzfläche.