7 Lieblingscafés für den Start in den Tag Ohne Kaffee geht es nicht!

Kaffee, trinken, Köln – ©Unsplash

Ohne Kaffee geht es bei uns meistens nichts. Umso wichtiger ist es zu wissen, wo man guten Kaffee herbekommt.
Genau aus diesem Grund haben wir für euch unsere schönsten Cafés in Köln zusammengetragen. Bei alten Bekannten und vielversprechenden Newcomern könnt ihr hier in wahre Genusswelten eintauchen. Kaffee Marsch!

Kaffee, Ehrenfeld – ©Die Kaffeebud
© Die Kaffeebud
Da schödden wir uns de Kaffe in d'r Kopp

Die Kaffeebud

Kontakt Glasstraße 62, 50823 Köln
Öffnungszeiten Mo-Fr:09:00-18:30 Sa-So:10:00-18:30 :
Weitere Informationen

Wer kennt ihn nicht, den kölschen Klassiker über die Kaffebud!? Doch wir haben uns die Frage gestellt, ob es sie eigentlich wirklich gibt, die Kaffebud, in der man sich so wunderbar den Kaffee in d´r Kopp schödden kann.
Wer kennt ihn nicht, den kölschen Klassiker über die Kaffebud!? Doch wir haben uns die Frage gestellt, ob es sie eigentlich wirklich gibt, die Kaffebud, in der man sich so wunderbar den Kaffee in d´r Kopp schödden kann.
Diese Frage können wir definitiv bejahen. Es gibt sie, eine kleine Bude im Herzen von Ehrenfeld. Die perfekte Kaffeebude, mit Charme und jeder Menge leckerer Kaffeespezialitäten. Ein Ort, an dem die Menschen aus dem Veedel ein- und ausgehen, sich treffen, um über das Geschehen im Miljö zu sprechen, aber auch mal schnell einen Pott Kaffee mit auf die Hand zu nehmen. Und das Gute ist, dieser Ort heißt auch noch Kaffeebud!

Im ERNST warten neben frischesn Kaffeespezialitäten auch Leckerein auf Euch – ©ERNST
© ERNST
Rösterei und Kaffeegenuss

ERNST

Kontakt Bonner Straße 56, 50677 Köln 0221 16823207
Öffnungszeiten Mo-Fr:08:30–18:00 Sa-So:10:00–18:00
Weitere Informationen

Im Herzen der Südstadt hat die „ERNST Kaffeerösterei“ ihre Tore geöffnet. Sie bezeichnen sich selber als Spezialitäten-Kaffeerösterei. Und genau das merkt man auch, wenn man an ihrer Slow Coffee Brew Bar die verschiedenen Kaffee-Spezialitäten probiert.
Das Café verwendet ausschließlich beste Rohkaffee-Qualität aus transparentem und fairem Handel. Mit großer Wertschätzung dieses Kaffees, wird hier geröstet, um genau diese fantastischen Geschmackserlebnisse zu entlocken.
Die Rösterei bietet zu ihrem exzellenten Kaffee-Angebot auch diverse Kleinigkeiten zu essen an. Einem entspannten Start in den Tag steht – auch dank des besonders schönen Ambientes im Retro-Style – nichts mehr im Wege.

Kaffee, Kuchen
Die Perle der Schäl Sick

Saint Louis

Kontakt Deutzer Freiheit 89, 50679 Köln
Öffnungszeiten Mo-Fr:08:30-16:00 :
Weitere Informationen

Ein tolles Café mit einem kompletten Programm von Kaffe, Frühstück über Suppen bis hin zu Salaten und eiskalten Smoothies ist das Saint Louis in Deutz. Der Kaffee ist aus der Kölner Rösterei Heilandt und auch das restliche Angebot kommt aus der Region und überzeugt durch Frische und Regionalität. Wenn ihr auf der Suche nach ausgiebigen Frühstücksideen seid, braucht ihr nicht weiter suchen, denn Bagels, Paninis und Co gibt es hier in tollsten Kreationen. Tandoori Chicken, Falafel, Guacamole und einiges mehr erfüllen jegliche Geschmackswünsche. Wer lieber süße Speisen bevorzugt, ist mit einem Kuchen gut bedient. Eine tolle Aktion ist auch, dass beim Kauf eines Kaffees im Mehrwegbecher 10 Cent an das Projekt “Click a tree“ gespendet werden!

Kaffee, Kuchen – ©Café Wölkchen
© Café Wölkchen
Auf Wolke 7 in Nippes

Café Wölkchen

Kontakt Kempener Str. 34, 50733 Köln
Öffnungszeiten Mo-Sa:09:30-18:30 So:10:00-18:00
Weitere Informationen

In Nippes auf der Kempener Straße gelegen verwöhnt euch das Café Wölkchen mit verdammt guten Kaffeespezialitäten und luftig leichten Kuchen. Die Kuchen sind samstags und sonntags zum Abholen bereit, die man aber auch nach Wunsch vorbestellen kann.
Als wahre Kunstwerke präsentieren sich Naked-Cakes und gebackene Kuchen. Man merkt einfach mit wie viel Liebe sie zubereitet werden. Egal ob Ricotta-Käse mit Himbeere und Honig-Paranuss oder Double-Chocolate-Cheesecake. Hier ist alles ohne Gelantine und das Obst für die Kuchen ist frisch vom Markt.

Café, Kuchen, Kaffee – ©Oguz Yilmaz/Café Rotkehlchen
© Oguz Yilmaz/Café Rotkehlchen
Ein Nest für Genießer

Café Rotkehlchen

Kontakt Venloer Str. 400, 50825 Köln
Öffnungszeiten Mo-So:08:00-20:00
Weitere Informationen

Ein Geheimtipp ist das kleine Café Rotkehlchen in Ehrenfeld vielleicht nicht mehr. Aber nicht nur der Name, sondern vor allem die leckeren Küchenkreationen und Kaffeespezialitäten sind so sehr in aller Munde, dass wir euch diesen trendigen und beliebten Café-Hotspot definitiv nicht vorenthalten wollen.
Wer es zum Kaffee pikant mag, kann hier zwischen riesigen, gut belegten Ciabatta und Foccacia mit Ziegenkäse Honig, Tomate Mozzarella, Sweet Chilli Pute oder Räuchertofu, aber auch Quiche oder einem der Tagesgerichte wählen, die auf einer schwarzen Tafel an der Wand notiert sind.

Geheimtipp Tipp Koeln Café Essen gehen Wochenende Innenstadt
Hausgemachte Köstlichkeiten zwischen Grüngürtel und Volksgarten

Café Südlicht

Kontakt Eifelwall 56, 50674 Köln 0221 42307739
Öffnungszeiten Mo:08:30-18:30 Di:08:30-18:30 Mi-Fr:08:30-18:30 Sa-So:10:00-18:30
Weitere Informationen

Vor beinah einem Jahr bin ich zum ersten Mal ins Café Südlicht gestolpert. Die Sonne strahlte und ich spazierte mit einer Freundin den Grüngürtel entlang, um in die Südstadt zu gelangen. Durch ein großes Türfenster eines Ecklokals am Eifelwall sahen wir einen dezent, liebevoll eingerichteten zweigeteilten Raum, mit hellem Holzboden, schönen Pflanzen und einer offenen Küche am hinteren Ende.
Seitdem komme ich gerne zu Sarah ins Café Südlicht und jedes Mal werde ich von neuen Rezepten und leckeren Kaffeevarianten überrascht. Zu meinen Favoriten-Kuchen gehören übrigens der New York Cheesecake, die schwedische Zimtschnecken und das vegane Banana-Mango-Bread aber auch die „Bliss-Balls“ aus Nüssen und getrockneten Früchten sind köstlich. Meist gibt es zwischen 4-6 Kuchensorten die man zu dem leckeren Kaffee genießen kann.

Kaffee, Köln – ©Café de Kok
© Café de Kok
Kaffee und besten Kuchen

Café de Kok

Kontakt Irmgardstraße 19, 50969 Köln 0221 27087350
Öffnungszeiten Mo-Fr:11:30-16:00 Sa:Geschlossen So:09:00-18:00
Weitere Informationen

Es ist jetzt schon über drei Jahre her, als das Café de Kok in Zollstock am Theophanoplatz in direkter Nähe zum Gottesweg seine Tore öffnete. Die großen Glasfenster des Cafés laden schon von außen ein und wenn man eintritt, wird es gleich noch gemütlicher. Besonders der stilvoll in Szene gesetzte Boden des Ladenlokals hat es uns gleich angetan. Der ist übrigens schon über 100 Jahre alt und noch die letzte Erinnerung an die alte Glaserei, die hier früher ihren Betrieb hatte.
Das Café de Kok ist ein Spezialist für guten Kaffee und zu gleich auch eine Patisserie und das sieht man auch, wenn man die Kuchen begutachtet und vor allem schmeckt man es auch gleich, wenn man sie probiert. Natürlich kann man zu den Leckereien gut die schmackhaften Kaffeepezialitäten genießen. Der Kaffee kommt mit VAN DYCK von einem regionalen Kaffeeröster! Regional ist hier übrigens auch das Brot, das Fleisch und vieles mehr. Mit dem Café de Kok hat Zollstock ein wirklich tolles kulinarisches Highlight dazu gewonnen!

Auch lecker! Hier wird frisch geröstet: